Kritik | Live in Europe [DVD] von "Flying Colors"

Küstler:
Flying Colors
Redaktions-Wertung:
Titel:
Live in Europe
Release:
11. Oktober 2013
LeserInnen-Wertung:
Genre:

Mike Portnoy (Schlagzeug, Gesang), Dave LaRue (Bass), Neal Morse (Keyboards, Gesang), Casey McPherson (Gesang, Gitarre) und Steve Morse (Gitarre). Allesamt Namen, die (Hard)Rock- bzw. Pop-Liebhabern etwas sagen dürften. Vor einigen Jahren hatten eben diese Herren eine Idee. Und die haben sie in die Tat umgesetzt: Mit der Gründung der Flying Colors.

2012 veröffentlichten sie ihr gleichnamiges Debüt, das international sehr positiv aufgenommen wurde. Und schon 2013 melden sie sich zurück. Mit ihrem zweiten Studio-Abum und einer Live-DVD: „Live in Europe“.

Die wurde am 20. September des letzten Jahres im niederländischen Tilburg unter der Regie von Bernhard Baran aufgezeichnet. „Live zu spielen macht am meisten Spaß, wenn die Musik es schafft, Emotionen zu transportieren. Ich bin mir sicher, dass sowohl wir als auch das Publikum das fühlen konnten“, so Steve Morse.

Neben dem kompletten Debüt spielt die Band Favoriten der einzelnen Mitglieder. Darunter online casino Highlights wie „Blue Ocean,“ „Shoulda Coulda Woulda,“ „Love Is What I“m Waiting For,“ „Can“t Find A Way“ (Endochine / Casey McPherson), „The Storm,“ „Odyssey“ (Dixie Dregs), „Forever In A Daze,“ „Hallelujah“ (Cohen), „Better Than Walking Away,“ „Kayla,“ „Fool In My Heart,“ „Spur of the Moment“ (Dave LaRue), „Repentance“ (Dream Theater), „June“ (Spock“s Beard), „All Falls Down,“ „Everything Changes,“ and „Infinite Fire.“

Auf der DVD bzw. Blu-ray finden sich aber nicht nur tolle Aufnahmen und fantastischer Progressive-Rock, sondern mit „First Flight“ auch eine Dokumentation mit exklusiven Interviews aller Bandmitglieder, Aufnahmen vom Meet & Greet, im Backstage Bereich, auf dem Tourbus und bei den Proben zur Tour. Währenddessen sind auch Live-Stücke aus den allerersten Shows der Band zu hören.

„Live In Europe“ ist seit heute als Blu-Ray, DVD, 2CD, Limited Edition 3 LP Vinyl Set und als Download (mastered für iTunes, Amazon MP3) erhältlich.

Ein komplettes Album-Pre-Listening gibt es hier!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*