Ryan Leslie von „Ryan Leslie“

Küstler:
Ryan Leslie
Redaktions-Wertung:
Titel:
Ryan Leslie
Release:
6. Februar 2009
LeserInnen-Wertung:
Genre:
Web:
keine Angaben

ryan-leslie-ryan-leslie-cd-bewertungendeMultitalent startet mit Soloalbum durch.

Harvard-Absolvent, Songwriter, Toningenieur, Geschäftsführer der NextSelection Lifestyle Group. Dies sind nur einige der Dinge, die Ryan Leslie als Künstler bzw. Sänger von den meisten anderen abgrenzt und abhebt.

So brachte Ryan Leslie bereits einige große Erfolge als Produzent hervor, wie z.B. Cassie mit „Me & U“.

Doch nach etlichen Jahren bringt Ryan Leslie nun endlich sein Soloalbum offiziell auf den Weg, denn viele Tracks des Albums sind schon seit mehreren Jahren als Bootleg im Internet unterwegs und bei eingefleischen R’n’B Fans bekannt. Doch die Tracks wirken keineswegs alt und verstaubt, denn qualitativ gute Musik verliert über die Jahre nie an Wert. Und die Tracks haben definitiv viel Qualität.

Das Album handelt im Groben und Ganzen über das Thema Liebe, in all seinen guten und schlechten Facetten. Von Frust über die verflossene Liebe und die Schmerzen danach sie nicht loslassen zu können, bis hin zur völligen Hingabe für eine Frau. Man kann sich in die Gefühlswelt von Ryan vollkommen hineinversetzen und begleitet ihn wie in einem Film durch seine Lebensgeschichte. Die Tracks wirken hierbei jedoch weder schnulzig noch eintönig.

Der Sound von Ryan Leslie lässt sich als eine Art Symbiose von smoothen R’n’B Vibes, ruhigen Piano Klängen und elektronischen Synthesizer Einflüssen beschreiben.

Insgesamt ist das Album auf jeden Fall eine Empfehlung für jeden Fan von geschmackvoller und guter R’n’B Musik. Neben einigen clubtaublichen Tracks wie “Addiction” finden sich auch ruhige Tracks wie “Valentine” wider. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für mich ist das Album eines der großen Anwärter auf den R’n’B Trohn in dem noch jugen Jahr 2009.

Ich hoffe, dass wir nicht wieder fünf Jahre warten müssen, bis Ryan ein neues Album veröffentlicht. Wir wünschen ihm auf jeden Fall viel Erfolg mit seinem jetzigen Album und sind gespannt, was uns noch erwarten wird.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

n/a