Kritik | Rainbirds [Deluxe Edition] von "Rainbirds"

Küstler:
Rainbirds
Redaktions-Wertung:
Titel:
Rainbirds [Deluxe Edition]
Release:
25. Oktober 2013
LeserInnen-Wertung:
Genre:

Mit „Blueprint“ haben die Rainbirds vor knapp 25 Jahren ihren wohl bekanntesten Hit abgeliefert und europaweit den Durchbruch geschafft. Nun sind sie wieder da und haben sich reformiert. Sie planen für 2014 sogar ein neues Album. Bis es soweit ist, darf man allerdings ein wenig melancholisch werden und auf ein Vierteljahrhundert zurückblicken. Mit der Deluxe-Ausgabe des namenlosen Debütalbums.

Das ist vor wenigen Tagen klanglich aufgearbeitet und mit unveröffentlichtem Audio- und Video-Bonus-Material auf 3 Discs erschienen. Neben dem komplett remasterten 1988er-Original-Album umfasst diese Neu-Ausgabe eine Bonus-Disc mit unveröffentlichten Live-Versionen von Album-Titeln, dem Original-Demo von “We Make Love Falling“ und frühe Demos von Katharina Franck. Außerdem eine DVD mit einem Pop-historischen, faszinierenden Live-Konzert der Rainbirds vom 16. Juni 1988 auf der Radrennbahn in Berlin-Weißensee während der Friedenswoche der Berliner Jugend.

Die Deluxe-Ausgabe steckt also voller Erinnerungen und dürfte für alle ehemaligen Kinder der wilden West-Berliner Musik-Szene der 1980er ein schönes Scheibchen Musik sein. Schließlich sind die Rainbirds nach wie vor ein Phänomen der deutschen Popkultur. Vielen wissen auch gar nicht, dass sie eine deutsche Band sind. Für die damalige Zeit klangen sie einfach schon unheimlich international und viele ihrer Songs sind auch heute noch zeitlos. Wie eben „Blueprint“.

Mit dem Bonusmaterial der Neu-Ausgabe kann man dabei tief in den Band-Beginn hineintauchen und die Zeit zurückdrehen. Die Bonus-DVD der Jubiläums-Ausgabe von “Rainbirds“ zeigt ein phänomenales Konzert der Band, bei dem die Atmosphäre auch 25 Jahre später noch greifbar ist.

So oder so steigt die Spannung auf das 2014 kommende, neue Album von Katharina Franck, das sie mit einer neuen Besetzung der Rainbirds eingespielt hat.

Tracklisten:

Remastered Album
Boy On The Beach
Blueprint
7 Compartments
Apparently
On The Balcony
No Greater Love
We Make Love Falling
Dancer
Fireworks
The Bird Upthere
I Could Be You (Could Be Me)
It’s All Right
Bonus: Just A Simple Matter

Bonus-CD
Boy On The Beach – Live In Baunatal 05. Mai 89
Apparently – Live in Berlin on 12. Mai 89
Rainbirds – Live in Berlin on 12. Mai 89
The Bird Up There – Live in Bochholt on 03. Mai 89
I Know More Than You Know – Demo
Sweet Thing – Demo
We Make Love Falling – Original Demo Version
Heaven Is Everywhere But Here – Demo
Good – Original Demo Version
Why – Demo

DVD
Rainbirds live in Weißensee, Ost-Berlin, 1988
1. Apparently
2. The Bird Up There
3. 7 Compartments
4. No Greater Love
5. Sea Of Time
6. Boy On The Beach
7. Blueprint

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a