Kritik | Answer’d Me von „Myra Maimoh“

Küstler:
Myra Maimoh
Redaktions-Wertung:
Titel:
Answer'd Me
Release:
11. November 2010
LeserInnen-Wertung:
Genre:

Der Name Myra Maimoh wird vielen Musikfans wahrscheinlich noch kein Begriff sein. Sobald sie jedoch das Debütalbum “Answer’d Me“ gehört haben, wird sich dies schnell ändern. Denn die aus Kamerun stammende und in Deutschland wohnende Sängerin liefert ein mehr als überzeugendes Debüt ab. Dabei überrascht das Album mit schnellen und rhythmischen R’n’B und Pop-Klängen und ist ganz untypisch für eine Sängerin aus Afrika. Es ist eben keine reine Sammlung von typisch afrikanischen Rhythmen aus Trommeln und ähnlichen Instrumenten, sondern es ist eine Mischung aus Clubsounds und sanfter Pop-Musik. Typisch ist allerdings die für Afrika tiefe Verwurzelung mit dem christlichen Glauben. Myra Maimoh thematisiert Jesus gleich in mehreren ihrer Songs.

In “Please Take It Slow“ lautet eine Zeile des Refrains “It’s Jesus Who’s Working“. Sie will damit aussagen, dass alles Gottes Werk ist. Ebenso erfleht sie seinen Rat in “Answer Me“ mit der Bitte “Jesus If You Hear Please Answer Me“. Beide Songs sind sehr gefühlvolle, aber keinesfalls schmalzige Soul-Balladen.

Zu Beginn des Albums schickt Myra die Zuhörer aber erst mal auf die Tanzfläche. In “You And Me“ und “Hallow“ dominieren schnelle Grooves und laden zum Tanzen ein.

Der dritte Song “Killing Me“ liefert dann die für das Album einer Afrikanerin zu erwartenden Klänge von Trommeln und afrikanischen Gefühlsexplosionen der Lebensfreude. Auch “Cuando“ sprüht vor Emotionen, aber beide Titel sind trotzdem modern und verbinden traditionellen Gesang mit zeitgemäßem Pop. Etwas ruhiger sind die Balladen “I’ncourage You“ und “Whatever I Promise“. Diese Titel laden zum Chillen ein bei einem gutgemixten Cocktail an der Strandbar oder zum Entspannen beim Sonnenbad.

Mit “I Need Him“ kommen erneut die Tanzgrooves in Spiel, bevor “The Lies“ als eine Art Gebet in Form eines Songs wieder den Bezug zu Gott herstellt. In “Turtle Back Rock“ erzählt Myra noch von ihren Ängsten und inneren Dämonen, die sie zu überwältigen drohen.

Das Album “Answer’d Me“ ist eine tolle Zusammenstellung außergewöhnlicher Titel und sollte der Newcomerin Myra Maimoh viele neue Fans bescheren. Einen hat sie auf jeden Fall schon.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden
Subscribe to Comments RSS Feed in this post

10 Kommentare

  1. …and the review oscar goes to….cd-bewertungen.de
    Tolle review Leute!!! Weiter so!!

  2. Ich habe sie live sehen/hören dürfen und war völlig begeistert! Klasse Stimme, geniale Texte, wunderbarer Sound – zum Tanzen, zum Nachdenken, zum Relaxen.. alles mit dabei! Das Album ist fantastisch! Unbedingt reinhören!
    Myra… all the best for you!

  3. Selten hat mich ein Album so mitgerissen und begeistert. Mir gefällt die gelungene Mischung aus schnelleren und sanfteren Liedern.
    Es zieht sich eine positive Grundstimmung durch das ganze Album, die sich auf mich überträgt. Dabei wirkt Myra niemals belehrend, sondern überzeugt durch authentische Texte.
    Mir gefällt’s und werde es weiterempfehlen bzw. verschenken!

  4. Die Songs und die Texte sind sehr gut aufeinander abgestimmt und es zieht einen formlich in den Bann. Die Texte geben Mut und Kraft. Auf dieser CD ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich ein Fan und habe die CD schon weiterempfohlen!!!

  5. Exelente!

    Songs,Texte und Myra… einfach Klassssse,
    weiter so….

    : )

  6. thanks for the great comments,
    cd-bewertungen.de, no one writes better reviews than you !!! 🙂

    cheers

  7. Yes, no one writes better reviews. They understood the Album quicker and better than any press in this country till now. Thumbs up!!

  8. Vielen Dank Leute fuer die klasse Musik-bewertung!! Ich freue mich dass, ihr alle Lieder richtig gut verstanden habt. Dafuer bin ich sehr dankbar!! Cheers friends!!!

  9. My favorite: Killing me, but ll are perfect for christmastimes! Love it! 🙂

  10. Waouh… quelle belle critique!!! Je ne saurais faire mieux.
    J’ai eu l’honneur d’écouter „LIVE“ cette nouvelle Star Camerounaise et je peux vous assurer que c’est la meilleure. Jamais je n’ai été aussi émue. Myra t’as une voie vraiment merveilleuse, une voix qui a travers les paroles que tu prononces, fait vivre des moments exceptionnels. Myra Maimoh tes chansons sont superbes et font rever, voire méditer. Je ne peux que t’encourager dans cette voie et souhaiter que le tout puissant te donne de nous faire vivre cela encore et encore… T’es juste Mouahhhhhh
    Je suis fan de toi et je me suis deja procurée une copie de ton CD. J’espere de tout coeur que ceux qui liront ceci en feront de meme…

    „cd-bewertungen.de“, je vous tire le chapeau pour votre si belle critique…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a