Kritik | Nouveau Niveau Vol. 2 – Good Morning Bitches

Küstler:
Various Artists
Redaktions-Wertung:
Titel:
Nouveau Niveau Vol. 2 - Good Morning Bitches
Release:
04. Mai 2012
LeserInnen-Wertung:
Genre:

Das Label „Noveau Niveau Records“ ist seit knapp zwei Jahren dabei und in der Dance-/Electro-Szene bereits eine feste Größe. Gegründet von Mastermind und DJ-Star Tom Novy konnte es sich vor allem durch regelmäßige Elektro- und Underground-Releases von Künstlern wie Felix Kröcher, Jashari, Toni del Gardo, Strobe, Danny Freakazoid, Abigail Bailey, Vincent Thomas und vielen weiteren sehr schnell einen Namen machen.

Im vergangenen Mai ist die erste Label-Compilation erschienen, fast ein Jahr später wurde nun mit “Nouveau Niveau Vol. 2 – Good Morning Bitches” hachgelegt. Knapp 20 exklusiven Tracks + DJ Mixes werden uns hier aufs Brötchen bzw. den Toast geschmiert und garantieren nicht nur einen leckeren After-Party-Morgen, sondern stimmen auch auf die nächste Nacht ein. Von Progressive, Vocal, Techno bis Deep beinhaltet die Compilation fette Tracks aller Label-Künstler – darunter großartige DJs, junge Talente und innovative Produzenten.

Schon der Einstieg gelingt mit „The Right Time“, der brandneuen Single von Tom Novy und Veralovesmusic hervorragend. Und auch die weiteren Titel garantieren Ohrwürmer von Beanfield, Armin Prayd meets Casanovy, Anna Deutsch sowie natürlich von Tom Novy himself ab! Sein Hit-Remix zu “I’m On You” von Timati, P. Diddy, DJ Antoine & Dirty Money befindet sich als Bonus ebenfalls auf der Compilation!

„Nouveau Niveau Vol. 2 – Good Morning Bitches“ ist bereits am 04. Mai 2012 erschienen, schmeckt aber immer noch wie gerade eben erst dem Toaster entsprungen. Es ruft provokativ „Good Morning Bitches“ und wünscht sich, dass man herzhaft reinhört bzw. reinbeißt. Das Frühstück ist schließlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Vor allem für diejenigen, die es nachts noch mal richtig wissen wollen!

Tracklist:

01. The Right Time (Extended Club Mix) – Tom Novy & Veralovesmusic 6:45
02. Louder (Original Mix) – Jashari 6:36
03. Chances Are High – Tom Novy 8:21
04. Spread Love – Sebastian Goldberg 5:40
05. We Love Brasil – Kean Sanders 7:19
06. Ohne Dich – Tom Novy & Anna Deutsch 7:14
07. I Need Your Lovin (Space Terrasse Remake) – Armin Prayd meets Casanovy 7:53
08. 4 You – Jam & Jashari Janero 5:20
09. U Givin Me – Tom Novy & Abigail Bailey 7:41
10. I’m On You (Tom Novy Club Mix) – Timati, P. Diddy, DJ Antoine & Dirty Money 5:37
11. Ushaia – Nicolas Bacher 6:13
12. Tides (Vincent Thomas & Tom Novy Edit 2012) – Beanfield feat. Bajka 7:50
13. Time Might Tell – Tom Novy & Veralovesmusic 6:26
14. Superstar (InsulinJunky Remix) – Tom Novy vs. Eniac 5:45
15. Tanzt. (Tom Novy & Jashari Remix) – Felix Kröcher 6:54
16. Goldman Sucks – Vincent Thomas 7:33
17. Closer – Stadi feat. Pancho Virasaro 5:43
18. Chapter Two – Danny Freakazoid & Strobe 7:37
19. Underground People (D-Nox & Beckers Remix) – Tom Novy, Strobe & Danny Freakazoid 7:27
20. Wake Up Darling (Original Edit) – Vincent Thomas 9:36
21. E.O.M. – E.O.M. 9:13
22. Thelma & Louise (Peter Brown & Etienne Ozborne Remix) – Tom Novy & Veralovesmusic Feat. Pvhv 6:40
23. Tom Novy DJ Mix – DJ Mix 1:18:44

Hungrig geworden? Hier gibt es mit dem Opener der Compilation den ersten musikalischen Leckerbissen:

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a