Schöne Neue Welt von „Culcha Candela“

Küstler:
Culcha Candela
Redaktions-Wertung:
Titel:
Schöne Neue Welt
Release:
28. August 2009
LeserInnen-Wertung:
Genre:
Web:
keine Angaben

culcha-candela-schoene-neue-welt-cd-bewertungen-deCulcha Candela besteht nun schon seit sieben Jahren. Dies ist ein Grund zum Feiern und die Band macht ihren Fans auch direkt ein Geschenk. Das neue Album „Schöne neue Welt“ ist auf dem Markt erschienen, rechtzeitig zum siebten Geburtstag. Passend dazu findet aktuell auch die Tour der sieben Jungs statt, welche schon im September begonnen hat und noch bis zum Oktober andauert.

Culcha Candela bestehend aus Larsito, Mr.Reedo, Itchyban, Lafrotione, Don Cali, DJ Chino und natürlich Jonny Strangt, bietet mit ihrem neuen Album richtig gute Musik. Die Fans dürfen ein wahres Feuerwerk genießen, zu Hause, in der Disco oder auch in der Konzerthalle. Selbst im Freien beim Grillen oder zum Schmusen ist das Album nahezu perfekt. 13 Songs gibt es auf dem neuen Album, die jedem Fan gute Laune erbringen.

Culcha Candela ist in Berlin verwurzelt, diese Band steht für Lebensgefühl und Energie. Ihre Songs werden von HipHop Fans, Reggae Liebhabern und jeder Menge anderer Leute geliebt. Die Fans sind zwischen dem Teenager- und dem Rentenalter. Kaum eine Band vermag es, viele Musikrichtungen zu vereinen und somit viele Menschen zu erreichen. Viele mögen dieses weite Spektrum als arge Kommerzialisierung sehen, doch ich finde, dass gerade diese Vielfalt den Charme der unterschiedlichen Kulturen der Jungs sehr gut widerspiegelt.

Das neue Album „Schöne neue Welt“ wird die Fans schwer beeindrucken. Die Songs auf dem Album spiegeln hierbei ein breites Spektrum an Emotionen wieder. So ist für jede Gelegenheit oder Stimmung etwas dabei. Zum einen hätten wir da „Manchmal“, welches sich eher an unsere verliebten Pärchen richtet oder „Nobody“, welches eher zum Nachdenken einlädt. Selbstverständlich lasen uns Culcha Candela aber nicht mit einem Nachfolger ihres legendären Partykrachers „Hamma“ im Stich. Diese Nachfolge tritt ebenbürtig ihr neuer Hit „Monsta“ an.

Zudem finden sich weitere Partytracks wie „I like it“ auf der Scheibe, die zum langen feiern einladen. Wer einfach nur Abends in der Sonne des Spätsommers chillen will wirft einfach „somma“ oder „The Greatest“ in den Player ein. Thematisch sind die Berliner diesmal eine Nummer ernster und nehmen auf sarkastische Weise aktuelle politische und gesellschaftliche Themen auf die Schippe.

Also wie schon gesagt, für Jeden und jede Stimmung etwas dabei auf dem neuen Culcha Candela Album. Für Fans ein Muss und für Unentschlossene auf jeden Fall eine Hörprobe wert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a