Kritik | When We Fall Down von „PABLO DECODER“

Küstler:
PABLO DECODER
Redaktions-Wertung:
Titel:
When We Fall Down
Release:
03. Februar 2012
LeserInnen-Wertung:
Genre:

In der Berliner U-Bahn sind sich Gitarrist, Sänger und Elektroniktüftler Pablo aus Spanien und die Sängerin und Keyboarderin Lotta aus Schweden über den Weg gelaufen. An sich nichts Spektakuläres, aber die beiden sind sich nicht nur privat, sondern auch auf der Bühne näher gekommen.  Und zack! Da steht auch schon ihr Debüt Album „When We Fall Down“ in den Startlöchern, das heute, am 03. Februar 2012, veröffentlicht wird.

Und das ist mindestens genauso bunt, wie es das Cover vermuten lässt. Die beiden beschmieren sich und ihre Hörer mit knalligen Sounds, interessanten Beats und Melodien, und bedienen sich der besten Elemente und Einflüsse der deutschen Elektroszene. Das ist nicht nur hörenswert, sondern auch äußerst ansteckend. Schnell hat man sich in den Mix aus britischer Lässigkeit und angehauchtem Elektro reingehört, die Tracklist wird mit jeder Minuter interessanter.

Einen Namen in der Szene hat sich das Duo bereits mit Gastbeiträgen auf Releases von Labels wie Champion, Dim Mak, Solid, Kitsune,
Southern Fried, Spirit Recordings, Big & Dirty, Azuli Records und Big In Ibiza gemacht. Auf dem kleinen Eigenlabel Minimal Kidz werden Techhouse-Stücke herausgebracht, die bereits in die Gehörgänge von Laurent Garnier, Sharooz, Jesse Rose und Oliver $ gelangt sind. Für Eddy Temple Morris’s Projekt „Losers“ gehörte PABLO DECODER neben Größen wie Brian Molko ebenfalls zu den Gastmusikern.

Doch auch live ist PABLO DECODER ein Erlebnis. Ein Drahtseilakt zwischen energetischer Performance und visueller Spielereien. Elektrische Gitarren werden zum Krächzen gebracht und die Synthis machen den Beat; dazu eine charismatische Schwedin und ein hübscher Spanier, was will man mehr? PABLO DECODER steht für bunte Unterhaltung. Ein bisschen so, als wären die Ohren in ein Ballbad geraten, in dem man sich als Kind gern ausgetobt hat. Da vergisst man schon mal die Zeit.

 

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a