Kritik | Levitation von „Essential Levitation – 20 years of Ibiza Chillout Music“

Küstler:
Levitation
Redaktions-Wertung:
Titel:
Essential Levitation - 20 years of Ibiza Chillout Music
Release:
24. Februar 2012
LeserInnen-Wertung:
Genre:

Die Liebe zur Musik kann länger andauern als so manche Ehe. Im Fall von Chris Gilcher, Ingmar Hänsch and Marcell Meyer sind es bereits 20 Jahre, in denen die Drei als Levitation-Team eine ganze Generation inspiriert und großen Einfluss auf das Chillout-Genre gehabt haben. Vor allem mit ihrer Compilation-Serie „Café Del Mar“.

Doch auch „Essential Levitation – 20 years of Ibiza Chillout Music“ dürfte wohl in die Geschichte eingehen. Die 20 Song-Kollektion auf 3 CDs blickt auf 20 Jahre zurück, präsentiert aber auch neues Material, welches Levitation im Laufe der letzten drei Jahre produziert haben. Unterstützt werden sie bei „How Wonderful“ oder „Circle Of Life“ von der erstklassigen Sängerin Mocci Ryen, die bereits mit Größen wie Patti Labelle gearbeitet hat. Bei „These Thoughts“ ist Caro Barth zu hören. Damit verleihen Levitation der Musik verschiedene Facetten und eine ganz besondere Atmosphäre.

Dennoch sind natürlich auch instrumentale Stücke wie direkt die „Overture“, „Out Of Time“ oder „Distant Memories“ zu hören. Alles sparsam und niemals aufdringlich arrangiert. „Essential Levitation – 20 years of Ibiza Chillout Music“ ist wunderbar chillig und perfekt zum Abschalten.

CD 3 ist abschließend praktisch eine Bonus-CD, die „Levitation In The Mix“ enthält. Einen einstündigen Mix von DJ Sweep, der alle Tracks in eine Art homogene Masse verwandelt. Somit ist „Essential Levitation – 20 Years Of Ibiza Chillout Music“ sowohl ein Rückblick, als auch ein Neustart für ein Projekt, das nach längerer Zeit des Pausierens ein Zeichen setzen will und mit dieser Compilation auch hervorragend umgesetzt hat!

Übrigens: Seit dem 3. Februar ist das Produzententeam Levitation bei Klassik Radio mit an Bord. Sie gestalten jeden Freitag ab 22 Uhr das erfolgreiche Klassik Radio-Format „klassik lounge“, welches bundesweit zu empfangen ist. Die „klassik lounge“ ist bekannt für entspannte Downbeat- Chillout- sowie Lounge-Musik und somit die passende Umgebung für die drei Produzenten. Bereits am 10. Februar ist die neue Single „How Wonderful Feat. Mocci Ryen“ erschienen, heute folgt dasAlbum „Essential Levitation – 20 years of Ibiza chillout music“.

Für den ersten Eindruck: Hier ein Video zu „More Than Ever People“ feat. Cathy Battistessa:

 

Hier erwartet euch ein Album-Teaser-Video!

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a