Wayne Beckford – am 08.06. live beim Boxen in der ARD – neues Video zu seiner Single „You Got What I Need“

Wayne Beckford weiß wovon er spricht, er, der seit zehn Jahren für die Crème de la Crème der internationalen Künstler im Schatten von amerikanischen Studios geschrieben und produziert hat, und auf unzählige angesehene Zusammenarbeiten mit Akon, den Black Eyed Peas, Rihanna, Gnarls Barkley, Outkast, Seal oder UB40 zurückblickt. Jeder kennt Songs von Wayne Beckford ohne notwendigerweise zu wissen, dass sie aus seiner Feder stammen. Er hätte so noch eine lange Zeit weitermachen können, maßgeschneiderte Hits für Stars zu schreiben. Wie eine Gans die fein abgestimmte goldene Alben legt. Aber eines Tages entschied er sich sein eigenes Talent ins Rampenlicht zu stellen.

In seiner nunmehr drei Jahrzehnte umfassenden Karriere hat sich Wayne Beckford als einer derjenigen erwiesen, der die Europäische Urban Music durch eigene kreative Impulse zu neuem Leben erweckt hat. Wayne zeichnet sich aus: u.a. als Bandleader, als Solokünstler, als Bandmitglied, als Songwriter, als Produzent, als Arrangeur und als ein Filmmusikkomponist. Er spielt Gitarre, Bass, Schlagzeug, Klavier und kann wirklich singen. Ein musikalisches Genie.

Seine neue Single „You Got What I Need“ erscheint am 07.06. ebenso wie die EP „Alpha Omega“. Hier könnt ihr das Video dazu sehen.

Am Samstag den 08.06. wird Wayne Beckford im Rahmen des WBO Weltmeisterschafts Boxkampfes auftreten. Wayne Beckford präsentiert mit seinem Titel „Dynamite“ die Einmarschmusik für Ola Afolabi (UK), der gegen Marco Huck (Deutschland) antreten wird. Der Auftritt wird am 08.06. um 17.15 in der ARD live übertragen.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a