Was FACK JU GÖHTE, Jake Bugg und XXXTENTACION verbindet: Noah Cyrus!

She did it „Again“: Noah Cyrus bewegt sich mit ihrer aktuellen Single „Again“ näher am Sound, den sie bereits mit ihrer Debüt Single „Make Me (Cry)“ gezeigt hatte und beweist damit wieder, was sie musikalisch ausmacht. Damals im Feature mit Labrinth, setzt die junge Künstlerin nun auf die gesangliche Unterstützung von XXXTENTACION.

Bereits „Make Me (Cry)“ wurde zum Überraschungserfolg mit 125 Mio. Streams auf Spotify und 97 Mio. Videoviews. Und auch ihr polarisierender Partner in Crime XXXTENTACION sammelte für sein Debüt-Album ‚17‘ schon in den ersten 3 Releasewochen 225 Mio. Streams ein – damit haben sich zwei Künstler gefunden, welche nicht nur unglaubliche Stimmen und Erfolge vorzuweisen haben, sondern auch ein Gespür für Musik haben, welche sofort ganze Massen begeistern kann. „Again“ bewegt sich dabei auf einem Zwischengrad zwischen Angst vor Verlust und Lebensfreude – über den Wunsch nach Liebe und den Mut, Chancen zu ergreifen, bevor die stets tickende Uhr diese zu Nichte macht.

Doch nicht nur mit ihrer aktuellen Single präsentiert Noah Cyrus ihr musikalisches Talent: Zusammen mit dem Künstler Jake Bugg präsentiert sie in der neuen Single „Waiting“ ihre Singstimme, welche sowohl traurige Gefühle als auch harmonische Atmosphären hervorrufen kann. Das Ergebnis ist ein wundervolles Duett, welches definitiv zum Träumen einlädt und die musikalischen Facetten Noahs noch erweitert.

Fürs Tanzen und Träumen eignet sich die Musik Noahs bereits ausgezeichnet.Die junge Künstlerin steht allerdings noch mit einem ganz anderem Gebiet in Verbindung, nämlich mit der wohl beliebtesten deutschen Filmreihe: FACK JU GÖHTE 3 startet diese Woche in den deutschen Kinos! Der dritte und finale Film der beliebten Reihe wird wohl an allen Ecken bereits sonderlich erwartet – ob Fan oder nicht, die Filme gehen wohl an keiner Person vorbei.

Was hat nun FACK JU GÖHTE mit Noah Cyrus zu tun?

Aufmerksame Zuschauer, die auch Fans der jungen Künstlerin sind, werden es vielleicht schon bemerkt haben: Noah hat ihren musikalischen Beitrag auch bei der wohl aktuellbeliebtesten deutschen Filmreihe geleistet: Noah ist im ersten offiziellen Teaservon Fack JU Göhte 3 zu hören, welcher zudem für den Soundtrack gepickt wurde. Soundtrack verwendet – ein musikalisches Stück, welches als eigene Single noch auf seine Veröffentlichung warten – zum Teaser funktioniert er jedenfalls bereits und steigert die Neugierde auf was da wohl noch kommen mag enorm. Neben diesem kleinen Einblick ist es auch längst bekannt, dass Noah an ihrem Debütalbum“NC-17″ bereits seit einiger Zeit arbeitet – somit wird man von Noah Cyrus in den kommenden Wochen auf jeden Fall noch so einiges zu hören bekommen. Man darf also gespannt sein.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a