WALLIS BIRD – Deutschlandtour ist gestartet

Wallis Bird macht Musik auf einer Energiestufe, zu der die meisten Popmusiker schon deshalb nicht fähig sind, weil es ihnen an der Fähigkeit fehlt, rückhaltslos in der eigenen Musik aufzugehen. Eine Quersumme aus Ani DiFranco, Jeff Buckley und einer Janis Joplin. Die Bandbreite der kleinen Irin ist gross. Ganz gross. Bird flüstert. Bird schreit. Bird ist zerbrechlich.

Mit ihrem neuen Album trägt Wallis Bird der Tatsache Rechnung, dass sich die Welt um uns herum mit dramatischer Geschwindigkeit verändert. Wir leben in Zeiten drastischer Enthüllungen. Von WikiLeaks und den Missbrauchsskandalen, von der Abhöraffäre der News of the World bis hin zur weltweiten Finanzkrise und der daraus resultierenden Occupy-Wall-Street-Bewegung, von neu besetzten Geschlechterrollen bis zur globalen Erwärmung, den Weltläufen will auch Wallis Bird ihren Tribut zollen, ohne großartig mit dem Finger auf bestimmte Politiker, Parteien oder Institute zu zeigen. Lieber entwirft sie poetische Songtexte voller Doppeldeutigkeiten, alltagsphilosophischer Anspielungen und metaphorischer Fallstricke. Auch die Begegnungen und Gespräche mit anderen Menschen, seien es Alkoholiker oder Priester, Obdachlose oder Drogenabhängige, sind in den Entstehungsprozess des neuen Albums eingeflossen.

Kürzlich erschien das dritte Album von Wallis Bird, gestern ist nun ihre Deutschlandtour mit über 20 Konzerten quer durch die Republik gestartet. Gerade live entfaltet die Irin die volle Kraft und Energie ihrer Songs!

Wallis Bird Live 2012

22.03. München – 59to1
23.03. Mannheim – Capitol
26.03. Kassel – Schlachthof
27.03. Köln – Kulturkirche
28.03. Hamburg – Knust
29.03. Berlin – Lido
11.04. Magdeburg – Projekt 7
12.04. Bielefeld – Forum
13.04. Bremen – Tower
14.04. Münster – Gleis 22
15.04. Duisburg – High5Club
17.04. Leipzig – Moritzbastei
18.04. Würzburg – Posthalle
19.04. Jena – F-Haus
20.04. Nürnberg – MUZclub
21.04. Stuttgart – Club Zentral
23.04. Freiburg – Jazzhaus
25.04. Konstanz – Kulturladen
27.04. Karlsruhe – Substage
28.04. Frankfurt – Zoom

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a