VIDEOPREMIERE: Multitalent Michel Van Dyke premiert Video "Bestimmt Was Vergessen" auf Youtube

„Ich gönne jedem Menschen ein Doppelleben – und selbst zwei Leben sind eigentlich noch viel zu wenige“, lacht er, leise, unaufdringlich, hintergründig. Auch wenn er es selbst nie so ausdrücken würde: Michel van Dyke weiß, wovon er spricht, schließlich kann er auf eine beachtliche Karriere verweisen – genauer: auf gleich zwei. Eine als Sänger und Frontmann, eine als Produzent und Hitlieferant.

Schwer zu sagen, welche der Laufbahnen die vordergründige ist, der Übergang war oft weich. Aber jede für sich hätte bereits gereicht, um ihm zu dem Ruf zu verhelfen, den er heute genießt: als Unikat der Szene, detailverliebter Genius und Melodienfinder, als jemand, der, gebürtig in Holland, dem deutschsprachigen Pop einige seiner größten Texte beschert hat.

Heute feiert das wunderschöne Video „Bestimmt Was Vergessen“ vom Multitalent Michel Van Dyke Videopremiere. Nach 10 Jahren ist dies der erste Vorgeschmack auf sein Solo-Album „Doppelleben“, das am 29.8.2014 erscheinen wird. Die erste Single „Bestimmt Was Vergessen“ wird am 27.6.2014 veröffentlicht.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a