Überraschung: Kylie hat ihre neue Single ‚Timebomb‘ veröffentlicht

Kylie Minogues brandneue Single ‘Timebomb’ ist am gestrigen Freitag, den 25. Mai, erschienen – die letzte und zugleich größte Überraschung von K25, der ein Jahr dauernden Feierlichkeiten anlässlich Kylies 25-jährigem Bühnenjubiläum.

Das elektrifizierende Video für ‘Timebomb’ nahm Kylie letzten Monat in Soho auf, wobei sie durch ihre bloße Anwesenheit ein wahres Verkehrschaos auf einer von Londons befahrensten Straßen auslöste, weil niemand der Augenzeugen so recht einzuordnen wusste, was genau da gefilmt wurde. Das von Christian Larson betreute Video beinhaltet einige von Kylies gewagtesten Szenen bisher – besonders Liebhaber ihrer legendären Hot Pants werden nicht enttäuscht sein. Das Video ist auf www.kylie.de und MyVideo.de zu sehen, während der Song bei iTunes heruntergeladen werden kann.

Die Live-Premiere des Songs findet während des Halbfinales der britischen Castingshow „The Voice“ bei BBC1 an diesem Sonntag statt.

Wie der Name suggeriert, markiert K25 das 25-jährige Bühnenjubiläum von Kylie Minogue. Bis jetzt hat Kylie als Teil der Feierlichkeiten am jeweils 25. jeden Monats ein neues Überraschungsvideo auf ihrer Website www.kylie.com hochgeladen. Außerdem hat sie sogenannte „Anti-Tour-Shows“ in Melbourne, Sydney, Manchester und London gespielt – kleine Shows in intimen Clubs, mit bisher selten aufgeführtem Material, darunter B-Seiten und Albumtracks.

Kylie wird außerdem beim Konzert zu Ehren des diamantenen Thronjubiläums der britischen Queen am 4. Juni im Buckingham Palace auftreten, danach ist sie Headliner des „BBC’s Proms in the Park“-Konzertes im Hyde Park am 8. September – zusammen mit dem BBC Concert Orchestra.

EMI veröffentlicht “The Best of Kylie Minogue” am 1. Juni, eine Kollektion der bekanntesten und beliebtesten Hits von Kylie. Weitere Überraschungen bezüglich K25 werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Weblink

www.kylie.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a