Thomas Godoj geht auf "Männer sind so" Tour 2013

Thomas Godoj ist mit seinem vierten Album „Männer sind so“ (VÖ 31.05.2013) auf dem Weg zurück in die deutschen Albumcharts.

Für viele noch als Gewinner der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt, kann Godoj inzwischen auf eine erfolgreiche Geschichte als ernstzunehmender Musiker fernab des Fernsehrummels zurückblicken. Sein Debütalbum aus dem Jahr 2008 wurde prompt vergoldet und auch die beiden Nachfolger fanden mit ausverkauften Tourneen großen Zuspruch bei Fans und Kritikern.

2013 meldet sich der Mann aus Recklinghausen stimm- und textgewaltig zurück. Mit seiner Single „Männer sind so“ zum gleichnamigen Album nimmt er die großen und kleinen Marotten der männlichen Hälften im Beziehungsalltag mit einem Augenzwinkern unter die Lupe und beweist, dass die Entscheidung

eines zweiten ausschließlich deutschsprachigen Albums die einzig richtige war.

Wer sich live und in Farbe überzeugen möchte, kann Godoj mit seiner Band auf Tour erleben. Ob nachdenklich, humorig, rockig oder mit leisen Tönen, ein Besuch der „Männer sind so“-Tour verspricht einen abwechslungsreichen Abend mit ehrlicher handgemachter Musik.

Termine der Tour:

Präsentatoren Überregional: Kulturnews / Eventim / New Yorker

31.05. Recklinghausen – Vesta Arena
01.06. Stuttgart – Cann Club
02.06. München – Ampere
04.06. Heidelberg – Schwimmbad Club
05.06. Frankfurt – Batschkapp
07.06. Köln – Luxor
08.06. Hückeswagen – Open Air
09.06. Hamburg – Knust
11.06. Berlin – Postbahnhof
12.06. Leipzig – Werk 2
14.06. Hannover – Musikzentrum
15.06. Dresden – Puschkin
17.06. Düsseldorf – Zakk
18.06. Lübeck – Riders Café

Subscribe to Comments RSS Feed in this post

1 Kommentar

  1. Ein Lob dem Verfasser dieses Textes. Genau den Punkt getroffen. Nicht nur die Alben von Thomas Godoj sind vielseitig und hörenswert. Was er aber auf den Live-Konzerten bietet muß man erlebt haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a