The Specials: Brandneues Live-Album am 3.8.

Am 3. August erscheint ein neues, 26-Track-starkes Live-Album der gerade wiedervereinigten 2-Tone Ska Giganten The Specials mit dem Titel „More…Or Less. The Specials Live“ als 2CD-Digi, 2LP-Edition & Download.

Zum 30-jährigen Bühnenjubiläum im Jahr 2010 reformierte sich die Band und entschloss sich in den Folgejahren zusammen zu touren. Die Doppel-CD „More…Or Less. The Specials Live“ wurde während der letztjährigen The Specials 2011 European Tour aufgenommen. Für dieses Live-Album wurden von der Band höchstpersönlich die jeweils besten Tracks aus verschiedenen Städten ausgesucht. Im Herbst 2011 waren die Herren auch in Deutschland für vier Soloshows in Deutschland zu bewundern. Die Chance zu so legendären Nummern wie „Monkey Man“, „A Message To You Rudy“, „Concrete Jungle“ oder „Do The Dog“ ordentlich zu skanken, nahmen viele begeisterte Fans in europaweit ausverkauften Locations wahr.

Am 12. August treten The Specials übrigens zusammen mit Blur beim „Best of British“ Konzert im Londoner Hyde Park zum Olympiaabschluss auf!

“More…Or Less. The Specials Live” Tracklisting:

CD1:
01. A Message to You Rudy (Live in Bournemouth)
02. Do the Dog (Live in Paris)
03. It’s Up to You (Live in Manchester)
04. Nite Klub (Live in Hull)
05. Doesn’t Make It Alright (Live in Cardiff)
06. Concrete Jungle (Live in Brighton)
07. Too Hot (Live in Brixton)
08. Monkey Man (Live in Manchester)
09. (Dawning of A) New Era (Live in Coventry)
10. Blank Expression (Live in Manchester)
11. Stupid Marriage (Live in Manchester)
12. Too Much Too Young (Live in Bournemouth)
13. Little Bitch (Live in Brighton)
14. You’re Wondering Now (Live in Hull)
CD2:
01. Enjoy Yourself (It’s Later Than You Think) (Live in Manchester)
02. Rat Race (Live in Milan)
03. Man At C&A (Live in Brighton)
04. Hey Little Rich Girl (Live in Hull)
05. Do Nothing (Live in Manchester)
06. Pearl’s Cafe (Live in Cheltenham)
07. Stereotype (Live in Cardiff)
08. Ghost Town (Live in Coventry)
09. Friday Night, Saturday Morning (Live in Bournemouth)
10. International Jet Set (Live in Glasgow)
11. Gangsters (Live in Bournemouth)
12. Guns of Navarone (Live in Hull)

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden
Subscribe to Comments RSS Feed in this post

1 Kommentar

Pingbacks/Trackbacks

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a