TEAM GHOST – DEUTSCHLAND TOUR APRIL 2013

Nun ist es endlich soweit, dass diese beiden Richtungen von TEAM GHOST wieder in eine Verschmelzung von atmosphärischen Synthie-Texturen, wie Tangerine Dream oder Brian Eno es uns vorgemacht haben und zu messerscharfen Indie Rock alá Sonic Youth und My Bloody Valentine kombiniert werden. Nicolas Fromageau hatte sich das immer vorgenommen und mit der Gründung

von TEAM GHOST 2009 wurde die Vision Wirklichkeit!

Paris scheint die ganze Band musikalisch beeinflusst zu haben. Mit all seinen Pop-Smarts könnte „Rituals“ ein nächtlicher Reisebericht eines Ausflugs in die Dunkelheit der Hauptstadt Frankreichs sein, beim Erkunden ungesunder Obsessionen, Laster und digitaler Funktionsstörung unter dem verblassten Zauber der großartigen Prachtstraßen der Stadt. Nicolas fasst den Effekt von Paris ganz kurz und bündig zusammen: „Wir sind arm. Uns ist kalt. Scheiße, ich möchte an die französische Riviera zurückziehen!“

„Mit „Rituals“ hoffe ich, dass wir viel auf Tournee gehen. Wir spielen gern live! Das ist uns ganz wichtig. Live-Auftritte sind der beste Weg für eine Band, um sich zu verbessern, und hoffentlich, um genug Erfolg zu haben, damit man ein zweites, größeres Album machen kann. Wir sind sehr ehrgeizig!“

Wenn das Album „Rituals“ die verdiente Anerkennung bekommt, sieht die Zukunft köstlich düster aus für TEAM GHOST. Genauso wie sie es sich wünschen!

Das Album „Rituals“ ist seit 15. März 2013 erhältlich!

Team Ghost Tour 2013
präsentiert von Intro, Kulturnews, Tape.tv, Westzeit
22.04.13 Berlin, Comet Club
23.04.13 Hamburg, Uebel & Gefährlich
24.04.13 Köln, Gebäude 9

Videos:

TEAM GHOST „Curtains“ [Musik Video]
TEAM GHOST live in Rennes [Live Stream]

Weblink

www.teamghostmusic.com

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a