SOULSAVERS & DAVE GAHAN „The Light The Dead See“ Album erscheint am 18.05.12

Am 18.05.2012 erscheint mit „The Light The Dead See“ (V2 / Cooperative Music) das neue Album der Soulsavers in Kollaboration mit Dave Gahan. Das Album besteht aus 12 Songs, eine Sammlung von majestätischen und kraftvollen Songs – Text und Gesang stammen komplett vom legendären Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan.

Nach dem hochgelobten dritten Album „Broken“ aus dem Jahr 2009 erscheint mit „The Light The Dead See“ nun das neue und vierte Album der Soulsavers. War es in der Vergangenheit besonders die Zusammenarbeit mit Mark Lanegan, die dem Projekt eine Stimme verlieh, entstanden die neuen Songs nun zusammen mit Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan, dessen unverwechselbare Stimme jeden Song des Albums einzigartig macht.

Die Magie dieser besonderen Zusammenarbeit ist auf dem kompletten Album zu hören und zu spüren. Für Dave Gahan ist es das erste Projekt nach seiner Krankheit, in seinen Texten setzt er sich mit den großen Fragen des Lebens auseinander. Die eigenen, vielfältigen Höhen und Tiefen seines Lebens werden reflektiert, fast schon biografisch schafft es Gahan jeden einzelnen Song zu seinem ganz persönlichen Stück Musik zu machen. Die textliche Intensität überträgt sich nahtlos in den Gesang, die 12 Songs lassen Daves Stimme viel Raum und Ausdrucksmöglichkeiten und beweisen, was für ein brillanter Sänger er ist. “About five songs in, I realised I was writing outside myself. I was having a go at myself, to be honest: my questions around faith, and God, or the lack thereof at any given moment. (…). This album became very therapeutic. No restrictions. Coming out of getting sick myself, I found I HAD to get this stuff out of me. This music gave me the perfect palate to play with the BIG questions that we all ask when life becomes less about what can we GET, than: what can we DO?“

„It was a complete collaboration. There was no real script, Dave brought a lot to the table“, sagt Rich Machin über das außergewöhnliche Album „The Light The Dead See“. „We realised we were coming from the same place in so many ways”, fügt Machin hinzu. “He’s really laid himself bare on this record, his contribution is astonishing” so Gahan. “Everything about it was relatively unplanned, surprising: a magical thing. We were a perfect match and I’m very, very excited about this record.”

Soulsavers, das ist das musikalische Projekt von Rich Machin und Ian Glover, das seit dem Debütalbum „Tough Guys Don’t Dance“ (2003) immer größere Wellen schlägt. Kennengelernt haben sich Rich und Dave auf der 2009/2010er Europa-Tour von Depeche Mode bei der die Soulsavers als Support eingeladen waren.

Album Pre-order:
CD: www.amazon.de/dp/B007LO0U5I
LP: www.amazon.de/dp/B007P4OSFC

Die erste Single „Longest Day“ ist ab sofort digital erhältlich.

Weblink

www.facebook.com/soulsavers

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a