SOPHIE ZELMANI: „I’m The Rain“ (VÖ: 26.02.2010) – Das neue Album der schwedischen Singer-Songwriter-Ikone – Im März auf Tour

Mit „I’m The Rain“ veröffentlicht die schwedische Singer-Songwriter-Ikone Sophie Zelmani am 26. Februar ihr mittlerweile achtes Studioalbum. Es ist der Nachfolger zu „The Ocean And Me„, das 2008 erschien. Alle Songs des Longplayers stammen wie gewohnt aus der Feder der Publicity-scheuen Musikerin und wurden in bewährter Konstellation unter der Regie des Gitarristen und Produzenten Lars Halapi (Eskobar, Ulf Lundell etc.) eingespielt.

Im März wird Zelmani, deren Karriere 1995 mit der Veröffentlichung der Single „Always You“ und des Albums „Sophie Zelmani“ begann, für drei Konzerte die Bundesrepublik besuchen. Hier die Daten:

23.03.2010 Hamburg, Knust
24.03.2010 Berlin, Lido
25.03.2010 Frankfurt, Brotfabrik

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a