Sean Kingston mit neuer Single „Letting Go (Dutty Love)“

Bei ihm geht’s Schlag auf Schlag: Gerade noch war Sean Kingston mit der Justin-Bieber-Kollabo „Eanie Meenie“ weltweit in den Charts (u.a. Platz 9 in UK, Platz 15 in den USA), nun hat der 20-jährige Jamaikaner bereits einen neuen Hit am Start. „Letting Go (Dutty Love)“ ist der Titel der Single, den er zusammen mit der New Yorker Sängerin und Rapperin Nicki Minaj einspielte, die bereits auf Songs von Mariah Carey, Usher, Christina Aguilera und Ludacris zu hören war.

Einmal mehr gelingt Kingston damit ein perfekter Sommer-Smash, wie bereits zuvor mit „Beatiful Girls„, 
“Me Love“ und „Love Like This“ – diesmal allerdings unter dem Einsatz von fetten Air-Horn-Fanfaren, einem technoidem Synth-Groove und einer fast schon kriminell catchy Autotune-Hookline.

Die neue Single „Letting Go (Dutty Love)“ erscheint in Deutschland am 10. September.

Weblinks: www.seankingston.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a