Rea Garvey mit neuer Single „Colour Me In“ | VÖ: 27.01.12

„Tell me: what is life, a life without colours?“ fragt Rea Garvey im Intro zu seiner neuen Single „Colour Me In“ (VÖ: 27.01.12), der zweiten Auskopplung aus seinem Top 4-Soloalbum „Can`t Stand The Silence“. Und wie in jedem seiner Songs, erzählt der irische Rocker auch auf „Colour Me In“ eine persönliche, höchst emotionale Geschichte. Seine eigene Geschichte, oder zumindest eine davon.

Doch wie sähe sie wohl aus, eine Welt ganz ohne Farben? Rea stellt die Frage, Rea gibt auch die Antwort. „Was gäbe es wohl Schlimmeres, als in einer grauen, eintönigen Welt zu leben?

„Colour Me In“ habe ich zusammen mit meinem Freund Andrew bei einem Besuch in Los Angeles komponiert. Ich war weit weg von Zuhause, habe viele Leute getroffen, viele Orte besucht und was immer wieder auffiel ist, dass all diese Eindrücke mich als Person prägten – Farbe in mein Leben brachten, ausfüllten. Ich musste an meine Malbücher als Kind denken und wie die Bilder erst dann komplett waren, wenn sie ganz ausgemalt waren und das sind diese Reisen für mich. Sie füllen mich aus. Ein wundervoller Gedanke.“

Dementsprechend farbenfroh und aufregend gestaltet sich „Colour Me In“ mit seinen dramatischen Streichern, der verspielten Melodie und dem süchtig machenden catchy Refrain. Ganz großer Pop in tausend und einer Facette! Hier gibt es das Video dazu.

Tour: 29.02. Flensburg – Deutsches Haus, 02.03. Hamburg – Große Freiheit 36, 03.03. Bremen – Pier 2, 04.03. Berlin – Huxley’s Neue Welt, 06.03. Nürnberg – Hirsch, 07.03. Dortmund –  Freizeit Zentrum West, 08.03. Köln – E-Werk, 10.03. Ulm – Theatro Club, 11.03. Würzburg – Posthalle, 12.03. Saabrücken – Garage, 14.03. Mainz – Frankfurter Hof, 15.03. Bielefeld – Ringlokschuppen, 16.03. Braunschweig – Meier Music Hall, 18.03. Dresden – Alter Schlachthof, 19.03. Erfurt – Stadtgarten Erfurt, 20.03. Kassel – Nachthallen/Musiktheater, 22.03. Mannheim – Capitol Mannheim, 23.03. Friedrichshafen – Bahnhof Fischbach

Weblink

www.reagarvey.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a