PHILIPP POISEL „Bis nach Toulouse“: Sommer-Tour endet in Frankreich – Neue Tourdaten – Neues Video zur neuen Single „Eiserner Steg“

Berlin, 25.08. 2011 – “Für mich geht damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung!” sagt Philipp Poisel voller Vorfreude auf sein allererstes Konzert in Frankreich am 12.09. im La Dynamo, Toulouse. Geboren in der Nähe von Stuttgart ist der 28-jährige Musiker ein moderner Troubadour, Weltenbummler und hervorragender Poet. Sein aktuelles Top-Ten Album “Bis nach Toulouse” tummelt sich mittlerweile seit 38 Wochen in den Deutschen Album-Charts und trägt die Verbundenheit Poisels zu Frankreich im Titel. „Ich finde Frankreich großartig. Viele andere Länder auch; Frankreich aber deshalb, weil es so extrem ist. Es ist immer eine richtige Reise, wenn man in Deutschland anfängt und dann nach Südfrankreich fährt, da gibt’s so viele unterschiedliche Landschaften und Flüsse und Berge… Wenn man in die Gesichter der Leute schaut, die da unten am Meer wohnen, oder die, die oben im Norden sind oder sei’s Paris, diese kulturelle Metropole – dieses Land ist einfach so unheimlich vielfältig, dass ich ewig von A nach B fahren könnte. Diese Gegensätzlichkeit an Frankreich – unheimlich faszinierend“ begeistert sich der Sänger für Land und Leute.

Sein Debüt-Album “Wo fängt Dein Himmel an” wurde 2008 veröffentlicht und enthielt allein vier Hitsingles. Es folgte eine überaus erfolgreiche Debüt-Tour durch ausverkaufte Säle quer durch die Republik und seitdem gab es für Poisels Erfolg kein Halten mehr. Dieses Jahr tourte er bereits im ersten Halbjahr durch 27 ausverkaufte Hallen, es folgten und folgen zahlreiche Sommer-Konzerte (u.a. ein mit 10.000 Karten restlos ausverkauftes Open Air im Tanzbrunnen Köln) und so wird Poisel bereits zum Ende des Sommers allein 2011 vor über 100.000 Fans gespielt haben. Natürlich ist es ein besonderes Highlight, wenn diese “Bis nach Toulouse” Sommer-Tour ihr großes Finale mit einem Konzert eben in Toulouse finden wird, und zwar am 12. September im La Dynamo. Philipp Poisel ist restlos begeistert: „Ich bin um Toulouse herum und schon x-mal daran vorbeigefahren, die Abfahrt und auf der Karte den Namen gesehen – aber in Toulouse selber war ich noch nicht. Und: „Toulouse“ finde ich einfach super, mit dem zweimal „ou“, es hat etwas unheimlich spielerisches, was mir sehr, sehr gut daran gefällt.“

Philipp Poisel hat sich zu einem der beliebtesten Singer-Songwriter Deutschlands entwickelt, der diverse Radio-Awards und 2011 sogar eine ECHO Nominierung einheimsen konnte. Mitten im Geschehen erscheint nun seine neue Single, „Eiserner Steg“ (VÖ: 23.09.11.), die eigens für Matthias Schweighöfers neuen Film, „What A Man“, komponiert wurde. Als großer Fan des authentischen Singer/Songwriters bat Schweighöfer Poisel um ein Lied für den Soundtrack und ist mit dem Ergebnis „Eiserner Steg“ glücklich und geehrt: „Spätestens wenn Philipp singt: ‚Hätt’ alle Wege verändert, hätt’ ich sie vorher gewusst’, dann weiß man, dass man diesen Song einfach immer wieder hören muss.“

Das Video zur neuen Single „Eiserner Steg“, aus Matthias Schweighöfers neuen Film „What A Man“, gibt es hier:

Philipp Poisel – Bis nach Toulouse Sommer-Finale 2011

12. September – La Dynamo, Toulouse

Philipp Poisel – Winter Tour 2011

15.11. Basel (CH), Kaserne
16.11. Zürich (CH), Moods
18.11. Dornbirn (AT), Conrad Sohm
19.11. Salzburg (AT), Republic
20.11. Wien (AT), WUK
22.11. Saarbrücken, Garage
23.11. Neuwied, Stadthalle
24.11. Würzburg, Posthalle
25.11. Rees, Bürgerhaus
27.11. Flensburg, Deutsches Haus
28.11. Rostock, Stadthalle
30.11. Cottbus, Stadthalle
01.12. Giessen, Hessenhallen Halle 4
02.12. Aachen, Eurogress
06.12. Ludwigshafen, Feierabendhaus

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a