NOLWENN LEROY als Support für Morton Harket live in Deutschland

Mit hellem Geist, einer engelsgleichen Stimme und einem Sinn fürs Ungewöhnliche gelang es Nolwenn Leroy, sich aus ihrer vom Kommerz getriebenen Generation hervorzuheben, in der das Beschreiten unkonventioneller Wege weitgehend unbekanntes Terrain ist. Mit damals ungewissem Ausgang erschien Bretonne am 6. Dezember 2010 in den französischsprachigen Ländern und erlangte rasch mehrfachen Platin-Status. Das Album war rekordverdächtige sieben Wochen Nummer 1 in Frankreich und ging mehr als 800.000 Mal über den Ladentisch.

Mit ihrem am 20. Januar in Deutschland erschienenem Album „Bretonne“ kann sie ebenfalls weitere Chartserfolge feiern. Ihre stetig wachsende Fangemeinde verhelfen der schönen Französin diese Woche auf Platz 14.

Ab dem 30. April wird Nolwenn Leroy als Support für Morton Harket zu sehen sein:

30.04. München / Kesselhaus
02.05. Zürich / Volkshaus
03.05. Frankfurt / Jahrhunderthalle
04.05. Düsseldorf / Mitsubishi-Electric-Halle
06.05. Berlin / Tempodrom
Am 07. Mai spielt sie eine Headliner-Clubshow im Hamburger Kampnagel

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a