MUSE – letztes Deutschland-Konzert steht kurz bevor und 3. Single in den Startlöchern

Am 28. September zündeten Matthew Bellamy, Dominic Howard und Chris Wolstenholme aka Muse die nächste Stufe ihrer immer steiler aufsteigenden Karriere-Rakete: Mit „The 2nd Law“ veröffentlichte das Trio sein 6. Studioalbum. Das Album bietet viele Neuerungen, von DubStep-Einflüssen über breit angelegte Orchestrierungen bis hin zu den ersten von Basser Wolstenholme geschriebenen und gesungenen Songs und landete gleich auf Anhieb auf Platz 2 der deutschen Album-Charts.

Dazu gab es noch mit der Olympia-Hymne „Survival“ und „Madness“ zwei erfolgreiche Single-Kandidaten. Das Trio komplett macht demnächst die kommende Single „Follow Me“. Hier schon einmal zum Einstimmen das Lyric-Video.

Dass sie nicht nur auf Platte sondern auch live ein Erlebnis der besonderen Art sind, konnten Konzertbesucher in diesem Jahr bereits in Köln, München und bei den MTV Europe Music Awards erleben. Ein Mitschnitt der MTV-Show findet sich hier.

Das Beste dann noch zum Schluss: Ein Live-Datum steht jetzt noch aus. Am 15. Dezember werden sie die Hamburger in der O2-Arena beehren.

Weblink

wwwmuse.mu

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a