Little Mix veröffntlichen neues Album inkl. dem Bonustrack „How Ya Doin“ feat. Missy Elliott (VÖ: 03.05.)

„DNA“ heißt das lang erwartete Album der derzeit erfolgreichsten englischen Girlband. Little Mix – das sind Jesy, Jade, Leig-Anne und Perrie. Ihre Existenz verdankt Little Mix zwar der britischen Erfolgs-TV-Sendung „The X Factor“, doch es gibt etwas, dass sich nicht künstlich herbeiführen lässt: die Chemie innerhalb einer Band. Zwischen den Mitgliedern der ersten Girlband bzw. Band, die jemals „The X Factor“ für sich entscheiden konnte, besteht ein einzigartiges Zusammengehörigkeitsgefühl, verursacht durch die gemeinsamen Erfahrungen, die die Mädchen in der TV-Show machten und das nun in ihren Songs in einer sehr modernen Variante des „Girl Power“-Themas zum Ausdruck kommt. Wie z.B. bei ihrer Debütsingle „Wings“. Dort heißt es im Text: „diese Flügel sind zum Fliegen da“ – und das ist genau das, was die vier Girls in den vergangenen zwölf Monaten getan haben…

Auf dem Album, an dessen Entstehung nahezu die gesamte britische Pop-Elite mitwirkte (u.a. Xenomania, Nicola Roberts, Future Cut, Biff Stannard, Steve Mac), findet sich u.a. auch das lebensbejahende „Change Your Life“, das den Hörer ermutigt, seinen Überzeugungen treu zu bleiben und seinen Instinkten zu vertrauen. Dem Album gelingt es, die Persönlichkeiten aller Mädchen abzubilden, und gleichzeitig zu zeigen, was sie als Gruppe so besonders macht.

F ür ihre neue Single „How Ya Doin“ haben sich die vier Mädchen sogar Unterstützung von der legendären Missy Elliott geholt. „Wir können es kaum glauben das Missy auf unserer neuen Single mitwirkt. Sie gehört zu einem unserer größten Idole, es ist einfach unglaublich.“ .

Hier könnt ihr das Video zur Single sehen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a