Lisa Aberer – „I Will Dance“

Rotblonde Mähne, Beine bis zum Hals, charismatische Stimme, Energie pur…

Mit ihren 20 Jahren fühlt sich Lisa Aberer bereits auf der medialen Bühne zu Hause, kann sie doch schon Auftritte vor einem Millionen TV-Publikum vorweisen. Als Kandidatin der dritten X Factor Staffel, die bis Ende 2012 auf VOX ausgestrahlt wurde, überzeugte Lisa mit ihrer energetischen Stimme und ihrem Charisma. Sie sang sich von den Pre-Castings bis in die finalen Liveshows und gewann als Drittplatzierte der Kategorie „Sängerin“ die Herzen des Publikums. Mit Songinterpretationen von Norah Jones über Eva Cassidy bis Lykke Li zeigte Lisa ihre komplette Bandbreite. Doch spätestens bei ihrer Performance von „Sia feat. David Guetta – She Wolf“ war klar, dass dieser Künstlerin das Genre Dance auf den Leib geschneidert ist.

Seit Februar 2013 steht Lisa als Künstlerin bei Kontor Records unter Vertrag und wird zunächst als Feature auf der neuen Single vom Michael Mind Project zu hören sein. Mit „Razorblade“ veröffentlicht das Michael Mind Project die dritte Single aus ihrem Erfolgsalbum „State Of Mind“.

Michael Mind Project feat. Lisa Aberer – „Razorblade“ (VÖ: 15. März 2013)

Direkt im Anschluss an ihr Feature-Debut mit Michael Mind steht Lisa wiederholt im Rampenlicht. Mit ihrer Debutsingle „I Will Dance“ stellt Lisa den offiziellen Titelsong des erfolgreichen Sendeformats „Let’s Dance“ auf RTL. Die Single wird parallel zum Sendestart und der fortwährenden Staffel mit massiven Promotion-

und Marketing-maßnahmen unterstützt.

Lisa Aberer – „I Will Dance“ (VÖ: 15. März 2013)

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a