LEFT BOY macht den "Security Check": Videopremiere und Veröffentlichung der neuen Single!

Die veröffentlichte neue Left Boy Single “Security Check” ist nicht nur ein weiterer Outtake aus dem am 14. Februar erscheinenden Debütalbum „Permanent Midnight“, sondern bringt auch eine Choreographie mit sich, die zum Mittanzen animiert. Wie dies zustande kam, erklärt Left Boy so: „Ich wollte schon immer einen Song machen, der einen Tanz in sich birgt. Bei jedem neuen Song schaue ich immer, ob er sich in einen solchen umwandeln lässt, nach dem Motto: ‚Kann man hierzu eine Choreo machen?’ Plötzlich fiel mir auf, dass der Sicherheitscheck am Flughafen den perfekten Tanz darstellt. Der Refrain geht so: ‚Step back, pull your pants up, spread your legs like this, put your hands up.’ Das sind alles konkrete Bewegungen.“

Das Video zum Track, welches heute Premiere feiert, wurde sogleich von Hypetrak.com, einem der führendsten internationalen Online Magazine, aufgegriffen und gibt es hier zu sehen.

Auf „Security Check“ berichtet der in Wien geborene Sohn der Fotografin Sabina Sarnitz und des Multimediakünstlers André Heller in seinem einzigartigen Urban-Electro-HipPop-Sound von den Irrungen und Wirrungen beim nervigen Einchecken am Airport. Von diesem leicht paranoiden Moment, wenn man eigentlich nur nach Hause will. Oder einfach weg, egal wohin. Von verpassten Flugzeugen und verpassten Gelegenheiten. Vom chronischen In-der-falschen-Schlange-Stehen und natürlich von der anschließenden Party, wenn man erst einmal angekommen ist. Oder auch nicht…

Es ist ein weiteres Kapitel aus „Permanent Midnight“ – Left Boys online casino Debütalbum, auf dem er seine ganz persönliche Geschichte erzählt. Von den glamourösen Seiten, aber erst Recht von all den Schattenseiten des Erwachsenwerdens im hektischen Big Apple. Längst ist Left Boy in Szenekreisen kein Unbekannter mehr, sondern hat sich vom Geheimtipp zu einem der aufregendsten und visionärsten Newcomer und Liveacts hochgerappt. Nach millionenfach geklickten DIY-Clips auf YouTube, restlos ausverkauften Shows durch Deutschland, UK, Frankreich und Österreich sowie Slots auf den renommiertesten Festivals rund um den Globus steht Left Boy nun auf der Startrampe, mit seinem explosiven Mix aus HipHop, Pop, Dance und Electro die gesamte Club-Welt auf links zu ziehen!

Metallische Beats treffen auf treibende Electro-Elemente, handverlesene Samples und natürlich Left Boys ganz eigene, zwischen mal lässig-überdreht und am Rande des Kollaps oszillierende Trademark-Rhymes. On top hat Left Boy begleitend zum Track auch seine eigenen, stylischen Dancefloor-Moves am Start, deren Choreographie jede Warteschlange in Sekundenbruchteilen in einen zuckenden Flashmob verwandelt. In diesem Sinne: „Put your hands up, it`s okay if you touch my dick, this is the security check…“

Left Boy „Permanent Party“-Tour 2014:

10.03.2014 Leipzig | Haus Auensee
11.03.2014 Hamburg | Große Freiheit 36
18.03.2014 Berlin | Astra
19.03.2014 Dortmund | FZW
20.03.2014 Köln | Live Music Hall
24.03.2014 Nürnberg | Löwensaal
25.03.2014 Wiesbaden | Schlachthof
27.03.2014 Stuttgart | LKA Longhorn
29.03.2014 München | Tonhalle

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*