Keri Hilson – Neues Album „No Boys Allowed“ steht in den Startlöchern | VÖ: 08.07.2011

Die 28-jährige R&B-Sensation aus Georgia („I Like“) definiert mit ihrem zweiten Album „No Boys Allowed“ das Bild einer selbstbewussten Frau im 21. Jahrhundert. Erster Vorgeschmack ist die Single „Pretty Girl Rock“, in deren Videoclip sich Keri Hilson vor den ganz großen weiblichen Musik- und Stilikonen der letzten 100 Jahre verneigt.

Dabei war sie zu Beginn ihrer Karriere gar nicht für ihre Stimmgewalt bekannt: Hilson machte sich zunächst als Songschreiberin einen Namen, als sie diverse Hits für Größen wie Britney, Ciara, Ludacris, Kelly Rowland, Mary J. Blige oder auch Usher komponierte. Später war sie dann als Gast auf Timbalands Riesenhits zu hören (z.B. „The Way I Are“). Heute hat sie über drei Millionen Facebook-Likes auf ihrem Konto. Keine Frage: Keri Hilson hat viel erreicht in den letzten Jahren. Gerade in den letzten beiden.

Denn rund zwei Jahre ist es her, dass ihr Debütalbum „In A Perfect World…“ die internationalen Charts erobert hat: Allein die Single „I Like“ machte dem Songtitel alle Ehre; sie hielt sich drei Wochen lang auf Platz #1 in Deutschland (sowie ein Vierteljahr in den Top-3!). Mehr noch: Gold gab’s schon nach vier Wochen, „I Like“ lief auch im Radio rauf und runter (ein halbes Jahr in den Top-10; dazu drei Wochen lang Platz #1 der Airplay-Charts) und entpuppte sich schließlich sogar als einer der zehn größten Hits des Jahres 2010.

2011 greift Keri Hilson nun mit ihrem neuen Album „No Boys Allowed“ an und wer nicht mehr warten will, kann hier exklusiv in die neue Scheibe reinhören.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a