Kele – der Bloc Party Sänger präsentiert sein Solodebüt – „The Boxer“, VÖ: 18.06.10

Der Frontmann von Bloc Party, Kele Okereke kündigt sein erstes Soloalbum unter dem Namen Kele – „The Boxer“ fuer den 18. Juni ueber Wichita / Cooperative Music an.

The Boxer“ wurde in New York, gemeinsam mit dem Produzenten XXXchange von Spank Rock aufgenommen. Gemeinsam mit seiner Band Bloc Party, die sich gerade in einer kuenstlerischen Pause befindet, hatte Frontmann Kele urspruenglich beabsichtigt ein Jahr Abstand von der Musik zu nehmen. Er konnte seine kreativen Impulse jedoch nicht zurueckhalten und beschloss, sich für ein paar Probeaufahmen in den EMI Studios einzubuchen. „It was just me and an engineer.“…“I began programming drum beats, which I had never done before. It was completely back to the drawing board. It was exciting and terrifying.“

Zusammen mit dem Produzenten XXXchange von Spank Rock und unter Einflüssen die von Gary Numan über Adam Ant bis zu Michael Jackson reichen, ist ein Album entstanden welches die Differenzen zwischen Dance Music und intelligenten Pop überwindet und von dem Sinn des Neuen geprägt ist.

Weblinks:
www.iamkele.com, Facebook

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a