KANYE WEST – Videoprojektionen zum neuen Album „Yeezus“ diesen Samstag in Berlin,15.06.

Er gilt als einer der kreativsten Köpfe der Musikindustrie, kreiert brillante Lyrics, wählt exzellente Samples und schafft die außerordentlichsten Melodien: Kanye West. Wenn es dann um die Promotion neuer Releases geht, scheut er auch nicht davor, ganz neue Wege zu beschreiten. So stellte er erst vor kurzem seinen neuesten Single-Clip „New Slave“ per Videoprojektionen an verschiedenen, öffentlichen Orten in 66 Städten weltweit vor. Darunter New York, Berlin, London, Paris u.v.m. Jetzt gehen die Projektionen in die zweite Runde. Zur Veröffentlichung seines neuen Albums „Yeezus“ (VÖ: 17.06.) nutzt er sie dazu, schon vorab mind. zwei neue Songs des Albums vorzustellen.

Wo das Ganze stattfinden wird, erfahrt ihr hier. In Deutschland werden vor allem die Berliner Kanye-Fans live dabei sein können:

SAMSTAG, 15. Juni 2013

BERLIN, KREUZBERG SKALITZER STRAßE : 21.45 Uhr – 22.45 Uhr

BERLIN, UNIVERSAL MUSIC BUILDING : 23.00 Uhr – 24.00 Uhr

BERLIN, OBERBAUMSTRAßE: 12.15 Uhr – 13.00 Uhr

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a