Joshua Radin mit neuer Single und neuem Album | VÖ: 05.08. (Album) & 19.08. (Single)

Mit seinem Debüt „We Were Here“ katapultierte sich Joshua Radin im Jahr 2006 auf die #1 der amerikanischen iTunes-Charts, und sein international hochgelobtes Nachfolgewerk Simple Times knackte auf Anhieb die UK-Top-10. Am 5. August kommt sein drittes Album „The Rock And The Tide“ (VÖ: 05.08.11), das mit einem brillanten Popsound und einer guten Portion Rock-Groove überzeugt. Produziert von Martin Terefe (James Morrison, Cat Stevens) und gemixt von Mark Endert (Rihanna, Maroon 5), dürfte „The Rock And The Tide“ zur großen Überraschung des Jahres werden, denn auf dem Album zeigt sich Joshua Radin von seiner sonnigsten Seite. Melodische Gute-Laune-Songs wechseln sich mit vorwärts drängenden Rock’n’Roll-Nummern ab, aber natürlich kommen auch die nachdenklichen Songwriter-Perlen zum Zug. Ein gelungenes Album, das eine ausgewogene Balance zwischen ambitionierter Pop-Produktion und dem eigenwilligen Stil des vielseitigen Songwriters findet!

„Es ist ein viel größeres Album, das von einer vollständigen Band live aufgenommen wurde“, erklärt Radin. „Es ist mehr Rock ’n’ Roll als die ersten beiden Alben, die eher sanft, reduziert und intim waren. Ich wollte einfach mal etwas Neues ausprobieren.“

Mit der ersten Single aus dem Album, „I Missed You“ (VÖ: 19.08.11), präsentiert Joshua Radin eine mitreißende Liebeserklärung mit Hitpotenzial. Dass Radin sein traumhaft sicheres Gefühl für berührende Melodien nicht verloren hat, versteht sich von selbst. „I Missed You“ ist ein wunderbar lockerer Uptempo-Song, der sich als perfekter Begleiter für diesen Sommer herausstellen dürfte.

Weblink

www.joshuaradin.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a