JARED LETO – Biografie des 30 SECONDS TO MARS-Sängers erscheint im Oktober

Augsburg – Mitte Oktober erscheint die erste und einzige Biografie des Schauspielers und 30 SECONDS TO MARS-Bandleaders JARED LETO. Das Buch wurde von Musikautor Hilmar Bender geschrieben und wird über den Ubooks Verlag veröffentlicht. In sensibler Detailarbeit portraitiert Bender dabei die als sehr scheu geltende Künstlerpersönlichkeit LETOs und fördert dabei Seiten zu Tage, die bislang auch den eingefleischtesten Fans verborgen geblieben sein dürften.

JARED LETO ist ein Phänomen. Seine Karriere begann als Schauspieler in der TV-Serie „Willkommen Im Leben“ und führte den heute 39-Järigen aus Bossier City, Louisiana, durch diverse Blockbuster, darunter „Fight Club“ und „American Psycho“, bis er mit der Darstellung eines Drogensüchtigen in dem Drama „Requiem For A Dream“ Filmgeschichte schrieb.

Seine ganze Karriere über sind es die sensibel-anspruchsvollen Rollen gewesen, in denen LETO brillierte, in denen er besonders tiefes Einfühlungsvermögen beweisen musste. Hollywood selbst ist daher auch nicht die Welt, die ihn ein Leben lang vereinnahmt. 1998 kehrt er der Glitzermetropole den Rücken und gründet gemeinsam mit seinem Bruder die Band 30 SECONDS TO MARS, die musikalisch vom Fleck weg Fans und Kritiker gleichermaßen zu begeistern versteht.
Die Band zählt bis heute zu den erfolgreichsten amerikanischen Musikexporten. In den USA und England wird die Gruppe, in der LETO singt und Gitarre spielt, mit mehreren Platinauszeichnungen bedacht und auch in Deutschland werden die letzten beiden Alben vergoldet.

Hilmar Bender spürt in der Biografie über den trotz seiner riesigen Erfolge scheu und zurückhaltend gebliebenen Künstler dem Phänomen, aber auch dem Menschen JARED LETO nach und fördert so manches zu Tage, was selbst der eingefleischteste Fan noch nicht wissen dürfte. Er portraitiert einen der wohl erfolgreichsten und zugleich tiefgründigsten und zurückgezogendsten Menschen der Film- und Musiklandschaft. Die facettenreiche Geschichte wird durch unzählige teils sehr rare und bislang unveröffentlichte Bilder illustriert, ist 304 Seiten umfangreich und erscheint im 15×21 cm Softcover.

Der Autor Hilmar Bender wurde 1968 im Ruhrgebiet geboren und wuchs inmitten der deutschen Rocklandschaft auf. Die Biografie JARED LETO & 30 SECONDS TO MARS ist eine spannende Reise, auf der man dem mysteriösen Superstar so nah wie nie zuvor kommt.

Weblink zum Künstler

www.jaredleto-germany.de

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a