JAMIROQUAI mit neuem Album „Rock Dust Light Star“ Ende Oktober

Mit weltweit über 25 Millionen verkauften Alben, 20 Single-Hits und über 5 Millionen Zuschauern bei ihren ausverkauften Welttourneen gehört die Band um den charismatischen Frontmann Jay Kay zu den populärsten und erfolgreichsten britischen Formationen aller Zeiten. Fünf Jahre nach ihrem letzten Studioalbum erscheint Ende Oktober das brandneue Werk Rock Dust Light Star und ist zugleich auch das Debüt von JAMIROQUAI bei Universal Music.

Jamiroquai sind zurück! Und mit ihnen natürlich der Frontmann und Bandgründer Jay Kay – der Mann mit den ausgefallenen Kopfbedeckungen, der einzigartigen Stimme und den unvergleichlichen Tanz-Styles, die eine ganze Generation prägten. Seit nunmehr 18 Jahren faszinieren Jamiroquai mit ihrer Mischung aus Pop, Elektro, Soul und Funk die Zuschauer rund um den Globus und schufen mit Hits wie Too Young To Die, Space Cowboy, Cosmic Girl, Virtual Insanity oder Deeper Underground wahre Klassiker, die nach wie vor in Clubs und im Radio gespielt werden. Mit der Unterzeichnung bei ihrem neuen Plattenlabel Universal Music und der Ankündigung ihres neuen Albums Rock Dust Light Star, das Ende Oktober erscheinen soll, eröffnen Jamiroquai das nächste Kapitel ihrer beeindruckenden Erfolgsgeschichte.

„Ich fühle mich verjüngt – musikalisch und geschäftlich“, beschreibt Sänger Jay den Neuanfang und fährt fort: „Nach dem letzten Album war ich ziemlich ausgebrannt, aber jetzt hat alles wieder ‚Klick’ gemacht und ich fühle mich sehr privilegiert, dass ich immer noch im Spiel bin.“ Für Rock Dust Light Star kamen Jamiroquai in Jays hauseigenen Studio in Buckinghamshire zusammen und arbeiteten mit ihren langjährigen Co-Produzenten Charlie Russell und Brad Spence. Die erste Single White Knuckle Ride erscheint im Oktober. Der Sound des Albums unterscheidet sich deutlich zu den Vorgängern, wie Jay Kay beschreibt: „Alles auf dem Album ist live. Es ist eine echte Band-Platte. Das letzte Album war fantastisch, aber das ganze schien etwas steril. Diesmal haben wir den Flow unserer Live-Auftritte eingefangen.“

Man darf gespannt sein, wie die u.a. mit Grammy- und Ivor Novello Award, und etlichen Gold- und Platin-Auszeichnungen dekorierte Band das neue Jahrzehnt musikalisch angehen wird, doch schon jetzt scheint deutlich: Wie schon mit ihren großen Hitalben und den dazugehörigen Live-Shows kehren Jamiroquai mit einer Vision auf die großen Weltbühnen zurück.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a