INBORN! – „Persona“ – Der Soundtrack zum 21st century | VÖ: 20.04.12

Nach Auftritten neben Battles, Forward Russia!, Gossip, Tokyo Police Club, Deftones und Baths sind INBORN! bereit, nun einem noch größeren Publikum ihren Soundtrack über unserere schnellebige Kultur zu präsentieren. INBORN!’s Sound verbindet tanzbare Elektronik mit sinnlichem Art−Pop. Die Band ist eine kollektive Identität, welche die Talente verschiedener Individuen synthetisiert.

Der Sound der Luxemburger Band INBORN! verbindet tanzbare Elektronik mit sinnlichem Art-Pop. Ihr Album „Persona“ zeichnet sich durch den futuristischen Anspruch der Musiker aus, die neben einem Flirt mit der Psychoanalyse, dem Minimal Techno und Indierock-lastigem Storytelling auch spektrale Erforschungen des Drumcomputers in ihre Platte aufnahmen.

Symbol und Ikone INBORN! ist Dorothy Hale – eine Schauspielerin der 30er Jahre, die in ihrer magnetischen Präsenz viele einflussreiche Persönlichkeiten dieser Zeit um sich versammelte – bevor sie sich das Leben nahm.

Album Release: 20.04.2012
Album Titel: Persona (CD / digital)

Live:
05.04.2012 Hamburg – Culture Clash Festival (uA. mit Wirtz und Blackmail)
27.04.2012 Berlin – Comet Club (Record Release Konzert)

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a