Gipfeltreffen beim ECHO: MARILYN MANSON und RAMMSTEIN performen gemeinsam „The Beautiful People“!

Wenige Tage vor der diesjährigen ECHO-Verleihung am 22. März in Berlin führten konspirative Gespräche zu einem Ergebnis, das rund um den Globus für Aufmerksamkeit sorgen wird. Die Showbühne der ECHO-Verleihung wird unter einem Gipfeltreffen beben, das die Welt noch nicht gesehen hat! Zwei wahrhafte Rock-Giganten treffen für eine musikalische Ausnahmeperformance aufeinander: RAMMSTEIN werden gemeinsam mit MARILYN MANSON dessen Welthit „The Beautiful People“ in einer Weltpremiere live auf der Bühne präsentieren!

Und da die Konspiration ja zumeist Hand in Hand mit dem Geheimnis unterwegs ist, bleiben weitere Einzelheiten zugunsten der knisternden Vorfreude auf dieses spektakuläre Ereignis ungenannt. Bis auf diese weiteren Fakten: MARILYN MANSON veröffentlicht am 27. April sein brandneues Studioalbum „Born Villain“, eingeläutet von der ersten Single-Auskopplung „No Reflection“, die am 20. März erscheint. Besser und lauter als je zuvor! „Das neue Album spiegelt im Grunde meine Motivation und meine Beweggründe wider, aufgrund deren ich überhaupt angefangen habe Musik zu machen“, so Manson selbst. „Es ist, als wäre es mein erstes Album, und ich kann alles machen – als würde ich ganz neu anfangen.“

„The Beautiful People“, der Song den MARILYN MANSON und RAMMSTEIN gemeinsam am 22. März performen werden, erschien als Single-Auskopplung des 1996 veröffentlichten MANSON-Albums „Anitchrist Superstar“. Er zählt heute zu den vielen Meilensteinen im Werk des US-Superstars und gehört laut Musiksender VH-1 zu den „40 Greatest Metal Songs“.

Weblink

www.universal-music.de/marilyn-manson/home

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a