FLEETWOOD MAC mit unveröffentlichtem, frühen Take von „Monday Morning“ l VÖ: 19.01.18

Nach einer lange währenden musikalischen Identitätssuche und mehreren Versionen des Band-Line-Ups konsolidierte sich 1974 das erfolgreichste Line-Up von FLEETWOOD MAC, als Lindsey Buckingham und Stevie Nicks zu Mick Fleetwood, John McVie und Christine McVie stießen.

Mit dem Album Fleetwood Mac (das nach dem 1968er Debüt-Album Peter Green’s Fleetwood Mac das zweite war, das den Bandnamen im Titel verwendete) stellte sich die neue Formation im Sommer 1975 als jene Band vor, wie wir sie heute kennen. Fleetwood Mac war nichts weniger als ein Durchbruchs-Album und erscheint am 19. Januar nun als Deluxe Edition und führt somit die vor einigen Jahren begonnene Reihe der erweiterten und remasterten Editionen fort.

Zu hören via Spotify:
Fleetwood Mac – Monday Morning (Early Take)

Zu hören via Soundcloud:
Fleetwood Mac – Monday Morning (Early Take)

Unter dem Bonusmaterial ist auch ein unveröffentlichter früher Take des Album-Openers „Monday Morning“ zu finden, der hier exklusiv vorab im Stream zu hören ist. Geschrieben von Lindsey Buckingham, war dieser Song eigentlich für das zweite Buckingham Nicks Album vorgesehen und wurde bei den Aufnahmen zu „Fleetwood Mac“ fertiggestellt und gibt klar die neue Richtung für die kommende erfolgreiche Reise der Band vor.

Fleetwood Mac erscheint am 19. Janaur als 3CD/LP/DVD-Audio Deluxe-Version, 2CD Expanded Version und als 1CD remastered.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

n/a