Emeli Sande: Zur deutschen Album-Veroeffentlichung mit Platin zurueck an die UK-Chartspitze

Endlich ist es soweit. „Our Version Of Events“, das spektakuläre Debütalbum von Großbritanniens gefeiertem Shooting-Star Emeli Sandé, wird heute in Deutschland veröffentlicht. Just in dieser Woche kehrte die schottische Sängerin und Songwriterin mit ihrem Bestseller an die Spitze der UK-Album-Charts zurück. Bereits nach der Veröffentlichung vor drei Wochen, als Emeli Sandé mit dem prestigeträchtigen Critic’s Choice BRIT Award als vielversprechendste Künstlerin des Jahres ausgezeichnet wurde, war ihr Album direkt auf Platz eins der UK-Charts geschossen und zu einem der schnellstverkauften Alben der letzten Jahre avanciert. Mittlerweile hat das von der britischen Presse hoch gelobte Erstlingswerk der Schottin für über 300.000 verkaufte Exemplare Platin erreicht. So hieß es im Independent, „dies ist eines der Debüts, das klingt wie von einem gestandenen Star, der seinen Zenit erreicht hat“, und der Telegraph war ebenfalls hingerissen von der „ungemein beeindruckenden Vorstellung eines so dynamischen wie fesselnden Talents“. Höchste Zeit, dass Emeli Sandé mit ihren gigantischen Pophymnen nun auch Einzug in die hiesigen Hitlisten der Albumbestseller hält.

Für eine Künstlerin in den Mittzwanzigern kann Emeli Sandé auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken. Die Sängerin, die gerade zur Botschafterin der Wohltätigkeitsorganisation Prince’s Trust ernannt wurde, gilt als eine der talentiertesten und intelligentesten britischen Songwriterinnen der letzten Jahre. Sie schrieb bereits Hits für Chipmunk und Wiley sowie Albumsongs für so unterschiedliche Künstler wie Cheryl Cole, Susan Boyle und Tinie Tempah. Seit 2010 steht Emeli Sandé bei Virgin/EMI unter Vertrag und erreichte mit ihrer Debütsingle „Heaven“ Platz zwei der UK-Charts. Als Gastsängerin des Top-Hits „Read All About It“ von Professor Green gelang ihr der erste UK-Nummer-eins-Hit. Derzeit führt sie mit ihrer aktuellen UK-Single „Next To Me“, die sich in dieser Woche auf Platz drei der dortigen Single Charts notiert und bereits über 200.000 Mal verkauft hat, die britischen Airplay-Charts an. Ihre kommende Club-Tournee durch Großbritannien ist restlos ausverkauft. Coldplay, mit denen sie unlängst auch in Deutschland auf Europatournee war, haben sie für den Sommer als Support in die USA eingeladen. Und bevor die Karriere von Emeli Sandé endgültig international durch die Decke geht, haben deutsche Musikliebhaber im März die Gelegenheit, die grandiose Soulstimme aus Glasgow bei zwei intimen Clubkonzerten live zu erleben. Definitely our version of a great event!

Tourdaten:
28.03.2012 Berlin Festsaal Kreuzberg
29.03.2012 Köln Gloria

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a