Einsingen für die Wies’n mit den OKTOBERFEST ROCKPARTY WIES’N-HITS 2010

200 Jahre Oktoberfest! Ein mehr als guter Grund, zünftig zu feiern: Ab dem 18. September treffen sich wieder Millionen von Menschen aus aller Welt auf der Münchner Theresienwiese, um die größte Sause des Planeten zu genießen. Bis zum 4. Oktober können Lederhosen ausgepackt und stilechte Dirndls angepasst werden, und dann geht es Moaß um Moaß um eine gute Zeit. Natürlich gehören nicht nur meterlange Holztische, vollgefüllte Biergläser und Blaskapellen dazu: Das Oktoberfest hat längst moderne Zeiten erreicht und wartet mit einer ganzen Reihe von trinkfesten Partyhits auf. Die besten und stimmungsvollsten von ihnen sind nun auf der Doppel-CD Oktoberfest Rockparty zu haben und können während der Fahrt ins schöne Bayernland, in den Bierzelten selbst oder nach dem Heimkommen zuhause gehört werden. Überall kann weiter gefeiert werden!

Aufgeteilt in vier Tageszeiten serviert Oktoberfest Rockparty 42 unwiderstehliche Stimmungskracher aus allen Ecken der Rockmusik. O’zapft is! ruft der Wirt auf CD1 zum Beginn des Festes und tischt Dauerbrenner wie Smokies „Who The F*ck Is Alice?“, Deep Purples „Smoke On The Water“, „Skandal im Sperrbezirk“ von der Spider Murphy Gang, Nenas „99 Luftballons“ und sieben weitere Anheizer auf. 
Dann heißt’s Die Krüge hoch!, und The Baseballs („Hot’n’Cold“), Los Lobos („La Bamba“), Joachim Witt („Goldene Reiter“) und Peter Schilling („Major Tom (völlig losgelöst)“) betreten die Bühne und bringen weitere sechs Freunde zum Anstoßen mit.

Das Glas ist leer, wenn der Schaum auf dem Boden liegt. Doch soweit soll es gar nicht kommen, und so bleibt man auf CD2 Auf der Bierbank, zusammen mit DJ Ötzi („Hey Baby“), Drafi Deutscher („Marmor, Stein und Eisen bricht“), Ike & Tina Turner („Nutbush City Limits“), Wolfgang Petry („Wahnsinn“) und Lynyrd Skynyrd („Sweet Home Alabama“), die immer wieder rockig nachschenken. 
Wenn die Sonne schließlich müde am Horizont hängt, geht es dann zur letzten Runde. Den Absacker zum Après Wiesn nehmen wir zusammen mit Fats Domino („I’m Walkin“), Status Quo („Rocking All Over The World“), Marianne Rosenberg („Er gehört zu mir“), Nik P. („Ein Stern, der Deinen Namen trägt“) und jeder Menge weiterer Trinkgäste.

Oktoberfest Rockparty ist der zünftige Soundtrack zum Feiern in Tracht und allen Ehren. Er ist so international wie die Gäste, die jedes Jahr aus aller Welt zum Oktoberfest kommen, und ist vollgepackt mit zeitlosen Klassikern, unsterblichen Hits, den besten NDW-Dauerbrennern und jede Menge Lokalkolorit von Hoaß „Fassl voll Bier“ bis zum Stoakogler Trio („Steirermen San Very Good“). Das verspricht eine rauschende Party zu werden, auf der kein Maß ungeleert und kein Wunsch offen bleibt!

Oktoberfest Rockparty erscheint am 10.09.2010

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a