Die Welt hört Ed Sheeran! Mit #1 der offiziellen Single-Charts für „Perfect“ krönt der Brite ein beispielloses Erfolgsjahr! /Video-Link“Perfect Symphony“ mit Andrea Bocelli

Seit vergangener Woche ist es amtlich: Ed Sheeran ist mit seiner Single „Perfect“ die Nummer 1 der deutschen Charts. Es ist der im wahrsten Sinne des Wortes perfekte Abschluss eines denkwürdigen Jahres für Ed Sheeran, dem weltweit erfolgreichsten Künstler von 2017.

Und das in jeglicher Hinsicht: So ist sein Album „÷“ (ausgesprochen: Divide) das bis dato meistverkaufte internationale Album des Jahres und hat Doppel-Platin-Status in Deutschland, seine Single „Shape of You“ ist die erfolgreichste Single des Jahres und hat in Deutschland Diamond-Status, „Castle on the Hill“ und „Galway Girl“ haben Platin – und auch die aktuelle Single „Perfect“ hat bereits Platin-Status. Vor wenigen Tagen veröffentlichte der Megastar den Song zudem in einer spektakulären neuen Version mit Pop-Königin Beyoncé. Das Duett katapultierte sich in 85 Ländern direkt auf #1 der iTunes Charts.

Heute veröffentlicht der britische Sänger und Songwriter die „Perfect Symphony“ mit dem italienischen Star-Tenor Andrea Bocelli, in der Ed Sheeran auch auf Italienisch singt. Eds Bruder Matthew Sheeran – ein klassischer Komponist – hatte die Vision einer orchestralen Version und komponierte das Arrangement, das etwa zur selben Zeit wie das Original aufgenommen wurde. Später hatten dann sowohl Ed als auch Matthew die Idee, Bocelli zu fragen, ob dieser darauf singen wolle. Das Begleitvideo und das Duett wurden im Oktober dieses Jahres in Bocellis italienischem Zuhause aufgenommen.

Auch im Streaming-Bereich gab es an Ed Sheeran kein Vorbeikommen: In den Spotify-Jahrescharts hat er sowohl das meistgestreamte Album („÷“, 3,1 Milliarden Streams) als auch die meistgestreamte Single („Shape of You“, 1,4 Milliarden Streams) und ist darüber hinaus mit über 45 Millionen monatlichen Nutzern auch insgesamt der meistgestreamte Künstler des Jahres – und zwar sowohl in Deutschland als auch weltweit. Bei Shazam, der App zum Erkennen von Songtiteln, ist „Shape of You“ ebenfalls der am häufigsten gesuchte Song des Jahres 2017.

Auch außerhalb der Musik machte Ed Sheeran Schlagzeilen: Vergangene Woche wurde der 26-Jährige für sein soziales Engagement und seine Erfolge als Musiker mit einem Orden des britischen Königshauses ausgezeichnet. Aus den Händen von Prince Charles persönlich empfing er im Londoner Buckingham Palace den britischen Verdienstorden „Most Excellent Order of the British Empire“ (MBE) und darf sich somit zukünftig als Mitglied des „Order of the British Empire“ bezeichnen.

Diesen Sonntag (17.12.) kann man sich dann auf einen Live-AuftrittEd Sheerans im deutschen Fernsehen freuen: Er gibt sich die Ehre beim Finale von „The Voice of Germany“ (ab 20:15 Uhr live bei SAT. 1), wo außerdem Kelly Clarkson, James Blunt, RitaOra und Beth Ditto erwartet werden. Im Anschluss hat sich Ed Sheeran einige besinnliche Tage redlich verdient, zumal es 2018 nahtlos weitergeht: Ab März steht die internationale Stadiontournee an, die ihn im Juli auch nach Deutschland führt – sämtliche Konzerte sind längst restlos ausverkauft.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

n/a