Die Sünde ist weiblich – The Sinderellas

Dieser Herbst wird sündhaft … es geht um Lust. Verlangen. Geheimnisse. Es geht um Kopfkino und den passenden Soundtrack. Es geht um Sünde. Die Sünde ist weiblich und führt uns in Form von fünf schönen, aber gefährlichen Wesen in Versuchung. Und das sind ihre Namen: Julietta la Doll, Nathalie Tineo, Belle la Donna, Eden und Lily of the Valley.

Man kennt sie von Covern internationaler Mode-Magazine und renommierten Show-, Musik- und Burlesque-Bühnen; nun vereint die Leidenschaft für das sinnliche Spiel mit der Erotik und die Liebe zu guter Musik die fünf Diven zu einer neuen Formation, die Ihresgleichen sucht. Mit „Secrets & Sins“ präsentieren The Sinderellas am 28. September 2012 nicht nur ihr Debut-Album, sondern feiern Ende Oktober auch mit der gleichnamigen Show Weltpremiere in Hamburg. Ihre Musik und ihr Look sind Spiegel eines Lebensgefühls: lustvoll, eigensinnig, sündig. Ihre Live-Show verbindet ganz selbstverständlich Musik mit Erotik und Burlesque, gewürzt mit Elementen des Theaters und der Revue. Der exklusive VVK startet am 15.08.!

Die Lust zu singen, zu spielen, sich zu zeigen, ist Kunstform und Passion zugleich, ist gelebte Freude am eigenen Lebensstil. Denn für diesen haben sich The Sinderellas entschieden – und entführen uns jetzt in ihre Welt der „Secrets & Sins“.

Einen ersten Einblick in diese Welt erhaltet ihr hier oder auch hier!

Weitere kleine Geheimnisse werden in den nächsten Tagen auf www.facebook.com/TheSinderellas gelüftet. Willkommen zu „Secrets & Sins“. Willkommen in der Welt von THE SINDERELLAS.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a