Die Premiere des MTV Mobile Beats Festival in Essen mit zahlreichen Neubestätigungen

Zum Line-Up des ersten Out- und Indoor-Festivals MTV Mobile Beats am 18. August in Essen gesellen sich mehr und mehr hochkarätige Namen. Auf der Open-Air Bühne des MTV Mobile Beats werden tagsüber Künstler wie Deichkind, Axwell oder The Bloody Beetroots zu sehen sein. Anschließend wird das Festival am Abend in das Delta Essen verlegt. Auf sieben Floors geht hier die Aftershow-Party mit zahlreichen, namhaften DJs wie Tocadisco, Dada Life oder Tapesh weiter. Zu den neu bestätigten Künstlern gehören neben Axwell auch Dada Life, Tocadisco, Maceo Plex und Dillon Francis.

Deichkind, die erst kürzlich für ihr Album und zwei Singles drei goldene Schallplatten in Empfang nehmen durften, kommen für ihre einzige Show des NRW-Sommers zum MTV Mobile Beats, um ein weiteres Mal ihre Headliner-Qualitäten unter Beweis zu stellen. Auch der angesagte, schwedische House-DJ Axwell, bekannt als ein Drittel der „Swedish House Mafia“, wird mit seinen hitverdächtigen Beats bei der Erstausgabe des Elektro-Festivals in Essen dabei sein.

Außerdem auf der Liste der Live-Gäste stehen das maskierte Italo-Duo von The Bloody Beetroots mit einem Elektro-Dance DJ-Set, sowie die aus dem Ruhrgebiet stammende DJ-Legende Moguai, der am 18. August in Essen ebenfalls seine exklusive NRW-Sommer-Show spielen wird.

Bei der Aftershow-Party werden die sieben Floors des Deltas nicht nur bespielt, sondern auch von diversen lokalen Party-Veranstaltern gehostet. Unter anderem von dem Team des Hotel Shanghai, dem Team von Plastik Funktastik, das MTV Hauptstadt.Club kommt nach Essen, die Kunstgeschwister schicken ein komplettes Team ins Rennen sowie die Lokalhelden des Trashpop, die ebenfalls ihre eigene Bühne präsentieren.

TICKETS

Tickets gibt an allen bekannten VVK Stellen sowie unter www.mtvmobilebeats.de und der Facebookeventseite.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a