Der Polar mit Regina Halmich, „Weggewischt“, Single-VÖ: 25.02.11

Im wahren Leben vermittelt DER POLAR auf den ersten Blick den Eindruck eines coolen Hamburger Schanzenbewohners oder eines typischen Kreativen aus Berlin Kreuzberg. Auf den zweiten Blick steckt hinter dieser Künstlerfigur jedoch weit mehr als ein lässiger Musiker. DER POLAR ist ein junger Künstler aus Aachen, der sich am besten als deutscher Singer/Songwriter mit Wurzeln in der elektronischen Musik beschreiben lässt. Charakteristisch an der Entstehung und dem Sound seiner Musik ist, dass er sie zunächst am Klavier komponiert, um sie im Anschluss mit dem Computer weiter zu entwickeln und zu produzieren. In diesem Prozess entsteht eine Brücke zwischen analogem Songwriting und elektronischem Arrangement. In melancholischen, häufig ironischen und manchmal sehr humoristischen Texten verarbeitet DER POLAR seine Sehnsucht nach der Großstadt und die Flucht vor dem Alltag

Mit seiner ersten Single „Weggewischt“ aus dem Album „Herz + Blut“ (VÖ im April) veröffentlicht DER POLAR am 25.02. einen Song über die Liebe und ihre Kopflosigkeiten.

Gemeinsam mit DER POLAR, stand Regina Halmich als Schauspielerin für das Video zu „Weggewischt“ vor der Kamera – die erste Rolle von für sie in einem Musikvideo.
„Es hat mir großen Spaß gemacht, einen jungen Musiker zu unterstützen, der am Anfang seiner Karriere steht und so tolle Popsongs schreibt. Ich hoffe, dass das Video sehr vielen Menschen gefällt.“, sagt Regina Halmich über die Zusammenarbeit.

Weblinks

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a