Demi Lovato – Album Trailer zum neuen Album!

2011 ging für Demi Lovato alles Schlag auf Schlag: Zunächst war sie mit diversen großen Namen der Popwelt im Studio, so zum Beispiel mit Timbaland, Ryan Tedder, Jason Derülo und Missy Elliott; dann ging Skyscraper, die erste Singleauskopplung ihres neuen Albums Unbroken, geradewegs auf Platz #1 der US-iTunes-Charts, Platz #2 der Billboard Hot-Digital-Singles-Charts und Platz #10 der regulären Hot-100. Parallel dazu lief das Video zur Single bei US-Sendern wie VH1 und MTV auf Heavy Rotation, ihr leidenschaftlicher Comeback-Auftritt bei den Do-Something-Awards von VH1 begeisterte Fans und Kritiker gleichermaßen, und die beiden Konzerte in Los Angeles und New York, die sie zur US-Albumveröffentlichung gab, waren nach wenigen Minuten ausverkauft. Auch Unbroken schoss auf Platz #1 der US-iTunes-Charts und in die Top 5 der Billboard Album-Charts.

Doch privat war Demi nicht glücklich…Im Herbst 2010 musste Demi Lovato ihre Welttournee mittendrin absagen, um sich in eine Therapie zu begeben. Psychische Probleme, Überlastung, Magersucht – ihr war einfach alles über den Kopf gewachsen.

Ein Jahr ist seither vergangen und Demi Lovato hat sich in jeder Hinsicht erholt – emotional, seelisch und offensichtlich auch, was die eigene Musik betrifft. Was viele wohl locker aus der Bahn geworfen hätte, entpuppte sich in ihrem Fall sogar als wichtiger Weckruf, als entscheidende Station und Lektion auf ihrem Weg, denn sie wirkt heute viel bestimmter, als Künstlerin viel fokussierter als früher.

Mit Unbroken, ihrem dritten Album, hat Demi Lovato präsentiert sie sich als eine junge Frau, die schon genug Erfahrungen in der Welt gesammelt hat, um zu wissen, wie wichtig es ist, auch einfach mal loszulassen und sich zu amüsieren. „Ich stehe nun mal auf Songs, die Ecken und Kanten haben“, erzählt sie. „Daran hat sich nichts geändert, und das zeige ich auch auf der LP, aber ich wollte stellenweise auch einfach nur Spaß haben mit diesen Stücken.“

Auf Unbroken gelingt Demi Lovato vor allem eines unheimlich gut: Die Balance zu finden und zu halten, zwischen jener Reife, die so viel Erfahrung mit sich bringt, und dem überschäumenden Temperament der Teenagerin, die sie auf dem Papier schließlich immer noch ist. Klanglich spiegelt sich das in einer breiten Palette wider, denn alles von der epischen Ballade bis hin zur smarten und druckvollen Pop-Hymne ist dabei.

Derartig persönlichen Dingen stellt die 19-Jährige dann wiederum ganz locker-verspielten Popsound gegenüber, so zum Beispiel ihr Duett mit Jason Derülo oder auch das Titelstück, das sie selbst als „superlustigen Dance-Track mit einem Killer-Beat“ bezeichnet. Und dann wäre da natürlich auch noch Skyscraper, jener Song, der in den USA bereits die Charts erobert hat, mit Gold ausgezeichnet wurde und sich auch in anderen Ecken der Welt (z.B. Neuseeland, Brasilien…) bereits als ein Superhit entpuppt hat.

Ihr Album UNBROKEN erscheint am 17.02.2012 in Deutschland. Schon jetzt gibt es allerdings einen tollen Trailer zum Album. Neben einem Interview und Ausschnitte aus ihrem Interview, gibt es auch Statements anderer Künstler, wie z.B. Katy Perry, zu sehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a