Dapayk & Padberg – Neues Album „Sweet Nothings“ | 17.02.2012

Gegensätze ziehen sich an: das ist vielleicht das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn mach sich Niklas Worgt und Eva Padbergs neues Album, S weet No things, anhört . Das Duo, besser bekannt als Dapayk & Padberg, gesellt s i ch nach dem Er folg von Dapayks The Little Things You Do und Let Go EPs natürlich gern zur Stil vor Talent Familie für ihren dritten Langspieler. Wie auch schon bei den vorherigen LP-Werken und Dapayks Soloarbeit, besticht das Resultat durch Diversität, Intertextualität, Stimmigkeit und Verspieltheit, was nicht zuletzt an der Verarbeitung der weitläufigen Einflüsse des eingespielten Paares liegt.

Die Arbeit am dritten Longplayer erstreckte sich über zwei Jahre und mehrere Kontinente. Vom Strand in Bali, über Miami, Los Angeles, Berlin bis hin zur Skihütte in den österreichischen Alpen, dienten fast ausschließlich spektakuläre Locations, die unterschiedlicher nicht sein könnten, als Backdrop für den Schaffungsprozess. So stößt man auf weiche und raue Soundtexturen, düstere und lichte Bildnisse, akustische Euphorie und Trauer, so wie Lyrics über Leid und Liebe, wenn man sich au f die Sweet Nothings-Achterbahnfahrt einlässt.

Das neue Album “Sweet Nothings” erscheint am 17.02.2012 beim Label “Stil vor Talent”.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a