Daniel Schuhmacher präsentiert sein neues Album “Nothing To Lose”

Mit der Veröffentlichung seines neuen Albums „Nothing to Lose“ am 17.09.2010 möchte Daniel Schuhmacher seine Erfolgsserie in diesem Jahr fortführen. Nach dem erreichten Gold-Status für die Single „Anything but Love“ und dem ebenfalls vergoldeten Longplayer „The Album“, zweifacher Echo Nominierung und dem Gewinn eines VIVA Cometen geht es nun weiter.
Das  Album stellt wieder einmal mehr die musikalische Vielseitigkeit des Künstlers Daniel Schuhmacher dar.

Nebst des Produzenten Thorsten Brötzmann ( No Angels, Christina Stürmer etc.) haben ebenfalls das erfolgreiche Berliner Produzententeam Beatgees (Culcha Candela, Sabrina Setlur, Luttenberger Klug) sowie das Hamburger Produzententeam Deep Base an dem Album mitgewirkt. Die unterschiedlichen Einflüsse (Pop, Rock, Elektro) sind zu hören und verleihen dem Album einen internationalen Klang.

Nach „Honestly“, „If it’s love“ und „Million Miles Away“ ist die aktuelle Single „Feel“  ein weiterer Vorgeschmack auf das kommende Album „Nothing To Lose“ , das am 17.09.2010 veröffentlicht wird.
Daniel zur Single „Feel“: „Für mich bedeutet dieser Song extrem viel. Es ist vom Sound her eine sehr erwachsene Nummer und passt auch sehr gut zu mir. Vor allem die Message des Songs hat mich total berührt. Denn für mich ist die Unterstützung meiner Liebsten am aller wichtigsten und genau das beschreibt der Song. Es geht darum das man nicht alleine ist auf seinem Weg und egal was passiert, dass die Menschen um einen herum für denjenigen da sind und genau so andersherum.“


Daniel Schuhmacher — Feel – MyVideo

Daniel Schumacher meldet sich zurück mit neuem Sound und neuem Album, man darf gespannt sein!

Weblinks
: www.daniel-schuhmacher-onstage.de

Subscribe to Comments RSS Feed in this post

1 Kommentar

  1. Sogar ich als Mann – und teilweise sehr viel anderem Musikgeschmack – finde das Album „nothing to losse“ grandios. Diese Musik macht gute Laune und reißt jeden vom Hocker. Ich finde, das hat Daniel Schuhmacher bestens hingekriegt. Neue Fans (wie auch mich) sind ihm sicher und er hat es, das kann ich nicht leugnen, wahrhaftig verdient.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a