Cooler Stoff: MyClubRoom Compilation

MYCLUBROOM bietet die Essenz der besten elektronischen Musik. Als wöchentliches Radioformat von DJ Sammy vor vielen Jahren lanciert, hat es sich zum Premium Label für kredibile, elektronische Clubkultur entwickelt. Zur MYCLUBROOM Radioshow, die mittlerweile auf zwei Kontinenten wöchentlich übertragen wird, stießen vor drei Jahren die MYCLUBRROOM Parties auf Ibiza hinzu. Jeweils Dienstags im größten Club der Welt, dem Privilege, zündete DJ Sammy mit den MyClubRoom Residents und vielen Gast-DJs ein Showfeuerwerk ab, das die Party gleich im ersten Jahr 2010 einen Awards als „Best Revelation Event“ auf Ibiza einbrachte. 2012 ist das MYCLUBROOM Label gegründet worden, dass direkt mit der ersten Labelcompilation startet, die bei Kontor Records veröffentlicht wird.

MYCLUBROOMs Ideengeber und Gründer ist kein geringerer als der Global Player DJ Sammy. Der spanische Wunderknabe ist schon seit knapp 28 Jahren sehr erfolgreich als DJ unterwegs und hat die Szene maßgeblich beeinflusst. Er gehört mit weit über zwei Millionen verkaufter Alben zu den erfolgreichsten elektronischen Künstler überhaupt und hat es diverse Mal in die Top 10 der amerikanischen, australischen und englischen Charts geschafft. 2011 veröffentlichte er seine neue Sommerhymne „Animal“, dann folgte nur ein Jahr später der Track „Look for Love“ und über 5 Millionen Videoklicks auf Kontor.TV.

Die MYCLUBROOM Radioshow legte den Grundstein. Woche für Woche versorgt Sammy die Hörer mit den besten und neusten Tracks aus den Clubs dieser Welt. Die von ihm gehostete Show hatte schon Gäste wie Jonathan Ulysses, DBN, Sander van Doorn, John Acquaviva, Plastic Funk, Cosmic Gate, Shapeshifters, Oliver Koletzki, Laidback Luke, Dada Life, M.A.N.D.Y, Bob Sinclair, John Dahlbäck und viele andere.

Nachdem 2010 die MYCLUBROOM Party auf Ibiza als „The Best Revelation Event 2010“ ausgezeichnet wurde, legte das MyClubRoom-Team 2011 noch einen drauf. Zur Opening Party war Pierre Sarkozy an den Turntables. In der Folge kamen P.Diddy, DJ Motiv 8, der offizielle DJ der Black Eyed Peas, und viele andere hinzu. Neben der feinsten Clubmusik warten die MyClubRoom Nights darüber hinaus noch mit Luftakrobaten vom Cirque du soleil, Pole Dancern, Live-Musikern mit Keyboards, Violinen und Percussion, einer einzigartigen LED- und Lasershow, unvergleichlichen Visuals, Feuerwerk auf.

Nun erscheint im Juni bei Kontor Records die Labelkopplung MYCLUBROOM VOL.1. Auf drei CDs präsentieren die Residents DJ SAMMY, ABEL RAMOS und JULIAN VEGAS 60 der angesagtesten und neuesten internationalen Clubtracks „in the Mix“ sowie coolen Stuff aus Spanien und den iberischen Dancefloors. CD1 wird von Sammy „himself“ gemixt. Neben vielen frischen Tracks für den Sommer präsentiert er auch seinen aktuellen Hit „Look For Love“ und einen brandneuen Clubremix von „Hijo de la Luna“. Der Madrilene Abel Ramos, aktuell der angesagteste spanische DJ wurde zwei Mal hintereinander vom Spanischen Deejay Magazine als „bester nationaler DJ“ ausgezeichnet. Er legt auf allen Kontinenten in den coolsten Clubs auf, war bei der Sensation dabei und ist bekannt für seine perfekten und makellosen Mixkünste. Abel hat sich CD2 angenommen und ihr seinen Iberian Sound verleiht. Er serviert einige exklusive Tracks.

Die dritte CD ist von Ibizas bestem Newcomer DJ 2010 und MYCLUBROOM Resident Julian Vegas gemixt. Er heizt dem Publikum mit seinen Beats schon seit Beginn der MYCLUBROOM Partys ein und darf natürlich auf der ersten Labelcompilation nicht fehlen. Er präsentiert darauf auch seine beiden neuesten und bis dato unveröffentlichten Tracks „Wake up“ und „Lemanja“.

MYCLUBROOM Vol.1 – ab 08. Juni 2012 überall im Handel und auf allen Downloadportalen erhältlich. Ein Video dazu seht ihr hier.

Weblink

www.myclubroom.com

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a