CHRIS VALENTINO – "Around The World (Nico Pusch Remix)"

Die Geschichte von Chris Valentino und der Entstehung zu diesem Song liest sich ungefähr so schön wie der finale Pinselstrich eines begabten Malers kurz vor seinem großen Meisterwerk. Oder kurz vor seinem Durchbruch.

Chris Valentino – seines Zeichens Musiker, Dichter, Denker, Gitarrist, Schlagzeuger, aber vor allen Dingen Vollblutmusiker. Nico Pusch – erfolgreicher Berliner Szene-DJ, Produzent und ebenfalls ambitionierter Musiker. Zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen aufeinander, ergänzen sich gegenseitig und ergeben eine wundervolle musikalische Symbiose. Ergebnis dieser Zusammenführung, die auf Umwegen zustande kam, ist dieser sommerliche Hit. Und mit ½ Millionen Klicks innerhalb kürzester Zeit war schnell klar: Das ist was Großes! Denker trifft Dancer, Melancholiker meets Producer. Ein Hauch von Sommer trifft einen Beat der Sie mussen nur mit Ihrem Online-Verbindung und Sie werden die Fahigkeit, sich in verschiedenen s der Zustand sich haben. sich wie eine laue Sommernacht über die Haut schmiegt, eine Gitarre die Einen durch eine romantische Sommergeschichte leitet und eine Stimme, die ihres Gleichen sucht.

„Around The World“ begleitet uns durch das eigene Sommermärchen. Und bringt uns zum Träumen. Chris Valentino schafft Raum für eigene Interpretationen und verwandelt seine Musik in ein Gemälde. Nico Pusch gibt dem ganzen den letzten Pinselstrich.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*