Charlee – starke Konkurrenz für Miley Cyrus!

Sie sind beide 17 Jahre jung und machen ähnliche poppige Musik. Miley Cyrus ist seit Jahren ein gefeierter Teenie-Star, gilt dazu als reichster Teenager der Welt (Gesamtvermögen: 1 Milliarde Dollar). Das will CHARLEE jetzt auch erreichen!

Mit ihrer ersten Single „Boy Like You“ , die von keiner Geringeren als US-Hit-Wunder Ke$ha geschrieben wurde, macht sie Kurs auf die deutschen Charts.

Die süße Österreicherin mit den flippigen, sexy-stylishen Outfits wusste schon immer genau was sie wollte: Im zarten Alter von zwölf Jahren nahm sie am „Kiddy Contest“ teil und belegte den 3.Platz. Doch eigentlich begann alles mit vier Jahren, gemeinsam mit ihrer Schwester Michelle (Luttenberger*Klug) stand sie damals zum ersten Mal auf der Bühne. Gesangsunterricht – und Training folgten im Alter von Acht. Da wundert es wohl niemanden mehr, dass sie sich ihr Nasen-Piercing mit zehn Jahren stechen ließ.

(c) Universal Music 2010

Wer so zielstrebig sein Ziel verfolgt und ganze drei Jahre am Debüt-Album „This Is Me“ bastelt, muss mit einem willensstarken Charakter gesegnet sein. Doch die zukünftige Pop-Königin hebt nicht ab: „Ich habe keine Angst, dass ich ausraste. Ich bin keine singende Kleiderstange, die innerhalb weniger Monate im Durchlauferhitzer zum Star hochgeschossen wird. Ich bin seit Jahren dabei und weiß, was ich will. Ich habe Freunde, Familie – und Roxy.“ Roxy – das ist ihre kleine Chihuahua-Dame, die sie auf ihren Terminen immer begleitet und ihren Namen dem bekannten „Roxy Theatre“ in L.A. zu verdanken hat.

Gut möglich, dass in dem berühmten LA-Club, der so heißt wie ihr Hund, demnächst ein ganz besonderer Star die Bühne betritt: CHARLEE, 17 Jahre, aus Graz, Österreich.

Weblinks

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a