BOY Debütalbum erreicht Goldstatus // BOY touren in den USA und veröffentlichen „Mutual Friends“ in den USA

Es lässt sich wohl schon jetzt sagen, dass Valeska Steiner und Sonja Glass von BOY auf eine überaus ereignisreiche und erfolgreiche Zeit zurückblicken können und sich mittlerweile als feste Grösse etabliert haben. Ihr Erstlingswerk “Mutual Friends” stieg auf Position #14 in die deutschen Sales Charts ein, kletterte danach sogar in die Top10. Ihre erste Single “Little Numbers” entwickelte sich zum Sommerhit 2011 im Radio und das dazugehörige Video verbreitete sich wie ein Lauffeuer weltweit im Netz – mit heute weit mehr als sechseinhalb Millionen Views auf YouTube.

BOY tourten die letzten 2 Jahre ununterbrochen in Deutschland und im benachbarten Ausland und freuen sich jetzt über den erreichten Erfolg und die Auszeichnung! Das Album „Mutual Friends“ wurde in Deutschland nach 14 Monaten vergoldet. Sonja und Valeska sind überglücklich und feierten dies mit ihrer Plattenfirma Grönland Records, dem gesamten Team und ihren Familien am 27.11. in Berlin an dem Ort, an dem auch vor knapp 1 ½ Jahren der Plattenvertrag unterzeichnet wurde!

Lenz Hein (Label Manager Grönland Records) übergab zusammen mit Herbert Grönemeyer die Awards. Lenz Hein sagte „wir freuen uns sehr für Valeska und Sonja und schätzen uns ausgesprochen glücklich, zwei so großartige Musikerinnen und wunderbare Menschen bei uns auf dem Label zu haben und weiterhin begleiten zu dürfen.“

BOY bereiten sich jetzt auf die erste USA-Tour im März 2013 vor, die u.a. zum SXSW führt. Es wurde eine Partnerschaft zwischen Nettwerk & Grönland Records geschlossen und die BOY Platte wird in den USA & Kanada Ende Februar veröffentlicht. Hier der Link zur Nettwerk PM!

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a