BOY „Drive Darling“ Single VÖ: 09.03.2012 + Tourdates 2012

„Drive Darling“ (VÖ 09.03.2012) – mit dieser Single startet das schweizerisch-hamburgische Erfolgs-Duo ins neue Jahr. Der ruhige, besinnliche Song erzählt von Abschied, von Aufbruch und Neuanfang und hinterlässt einen Ohrwurm, der berührt, und den man nicht mehr loslassen möchte.

„No rearview could picture what we leave behind“ heißt es in ihrem Lied. Auch der Jahresrückblick auf 2011 ist für die beiden Musikerinnen nur schwer einzufangen. Ihr Debütalbum schnellte in die deutschen Top10 und bei Amazon sogar auf Platz #1 der Sales Charts. Es folgte eine komplett ausverkaufte Clubtour, diverse Preise (Hamburger Musikpreises „HANS“, European Border Breakers Award), eine Nominierung für die 1Live Krone (Bestes Album) sowie über eine Millionen Views auf YouTube.

Und 2012 verspricht schon jetzt eine noch ereignisreichere, noch größere Reise für das Duo zu werden. Denn BOY wird international. Kürzlich haben Grönland Records und die Band eine Zusammenarbeit mit Universal Decca/UK für große Teile Europas unterzeichnet. Die europaweite Veröffentlichung für “Mutual Friends” ist für das Frühjahr vorgesehen.

Aber auch hierzulande laufen die Motoren heiß. So eröffnet das Duo am 09.02. (live auf 3Sat) die Berlinale, ist am 13.03. zugast bei Harald Schmidt, gibt Radiokonzerte bei 1Live, SR1 und NJoy und tritt in der zweiten Januarwoche bei den EBBAs und Eurosonic in Groningen auf. Ihre bevorstehende Tournee ist bereits jetzt schon zu großen Teilen ausverkauft und einige Veranstaltungsorte mussten bereits auf größere Hallen ausweichen, und Zusatztermine angesetzt werden.

Diese Fahrt wird eine lange sein für BOY und ein weiterer überwältigender Jahresrückblick scheint jetzt schon vorprogrammiert…

BOY 2012

Präsentiert von Intro | kulturnews | laut.de | tape.tv

18.02.2012 Leer | Zollhaus (Zusatztermin)
19.02.2012 Münster | Skaters Palace (verlegt von Gleis 22) (AUSVERKAUFT)
20.02.2012 Bielefeld | Kamp (AUSVERKAUFT)
21.02.2012 Bremen | Schlachthof (AUSVERKAUFT)
22.02.2012 Hamburg | Große Freiheit 36 (AUSVERKAUFT)
24.02.2012 Leipzig | Theaterfabrik (AUSVERKAUFT)
25.02.2012 Berlin | Postbahnhof (AUSVERKAUFT)
27.02.2012 Würzburg | Posthalle
28.02.2012 Erlangen | E-Werk
29.02.2012 A-Graz | PPC
01.03.2012 A-Innsbruck | Weekender
02.03.2012 München | Alte Kongresshalle (verlegt von 59:1)
03.03.2012 Karlsruhe | Tollhaus
05.03.2012 Freiburg | Jazzhaus
06.03.2012 Darmstadt | Centralstation (AUSVERKAUFT)
07.03.2012 Köln | Live Music Hall (AUSVERKAUFT)
08.03.2012 Berlin | Huxleys (verlegt von Postbahnhof) (Zusatztermin)
 (AUSVERKAUFT)
09.03.2012 Hannover | Capitol (verlegt von Musikzentrum)

Zusatztermine:

23.03.2012 Krefeld | Kulturfabrik
24.03.2012 CH-Zürich | m4music
26.03.2012 CH-Basel | Kaserne
27.03.2012 CH-Bern | Bierhübeli
28.03.2012 CH-Luzern | Schüür
30.03.2012 CH-St. Gallen | Palace
31.03.2012 CH-Buchs | Krempel
02.04.2012 Konstanz | Kulturladen
03.04.2012 Tübingen | Sudhaus
04.04.2012 L-Luxemburg | Atelier
05.04.2012 Kaiserslautern | Kammgarn
07.04.2012 Gera | Songtage@Comma
08.04.2012 Köln | E-Werk
(Zusatztermin)
09.04.2012 Hamburg | Grosse Freiheit 36

Weblink

www.listentoboy.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a