AVICIIs neue Single „Wake Me Up!“ mit den Vocals von Aloe Blacc bereits auf No. 1 in halb Europa (VÖ: 26.06.)

Schon jetzt gehört der 23-jährige Avicii zu den erfolgreichsten DJs weltweit und blickt auf eine beeindruckende Karriere hinter den Reglern und Mischpulten zurück. Für seine neue Single „Wake Me Up“ holt sich Avicii Aloe Blacc, den derzeitigen Meister der Soul-Musik, ins Boot. Der Mut wird belohnt: Die beiden Ausnahmekünstler zwei verschiedener Genres profitieren von- und harmonieren bestens miteinander.

Der Song wird zunächst von einer akustischen Gitarre getragen, die den schnellen Beat und Rhythmus vorgibt, ehe Aloe Blacc mit seinem unverwechselbaren Gesang einsetzt. Spätestens seit seinem Hit „I Need A Dollar“ kennen und lieben wir alle diese markant soulige Stimme. „Wake Me Up“ ist erfreulicherweise weder pessimistisch noch resignierend – vielmehr erfreuen sich Avicii und Aloe an den aufregenden Momenten, die das Leben für alle bereit hält, die nicht alles unter Kontrolle haben. Der Song scheint vor Kraft zu explodieren ohne dabei die groovenden und melodiösen Momente zu vernachlässigen. Mit dieser Single zeigt Avicii einmal mehr, dass er sein Handwerk versteht, gleichzeitig beeindruckend innovativ ist und zurecht schon jetzt zu den Großen der aktuellen House- und Elektro-Szene gehört.

„Wake Me Up“ ist das äußerst gelungene Zusammenspiel von Avicii und Aloe Blacc – eine Symbiose aus House und Soul, Kraft und Verspieltheit. Es ist davon auszugehen, dass sowohl Avicii als auch Aloe Blacc ihren beispiellosen Karrieren ein weiteres sehr großes Highlight hinzufügen werden.

Verwandte Artikel

  • Keine verwandten Artikel gefunden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

n/a